Die Röntgenpraxis im Spreecenter

Gesundheit
Janusz-Korczak-Straße 9, 12627 Berlin Janusz-Korczak-Straße 9, 12627 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die Röntgenpraxis ist auf zwei Standorte verteilt. Untersuchungen und Therapien finden sowohl im Spreecenter als auch im Facharzt-Zentrum (FAZ) in Berlin-Kaulsdorf statt. Röntgenuntersuchungen im wahrsten Sinne von Kopf bis Fuß bis hin zum Ganzkörperröntgen (Pariser Modell) werden an beiden Standorten angeboten. Für Frauen wird zur Brustkrebsvorsorge neben der röntgenbasierten Mammografie auch die sogenannte Mammadiagnostik eingesetzt. Das auch Mammasonografie genannte Verfahren kann in der Praxis mit einem hochauflösenden Ultraschall (12 MHz) durchgeführt werden. Klar, dass in der Röntgenpraxis auch sonografische Untersuchungen vom Bauchbereich über die Niere bis hin zu Gelenken und Lymphknoten angeboten werden. Bei Verfahren wie der Computertomografie (CT) werden unter Einsatz von diversen Kontrastmitteln Gefäße, Frakturen oder auch etwaige Tumoren untersucht. Auch Lungenkrankheiten oder Wirbelsäulenprobleme können so diagnostiziert werden. Mittels CT können von der Praxis unter Zuhilfenahme von eingeführten Kontrastmitteln auch Dickdarmuntersuchungen oder, je nach Indikation, Nierenuntersuchungen durchgeführt werden. Osteodensitometrie respektive Knochendichtemessungen von Hüfte oder Wirbelsäule bietet die Röntgenpraxis ihren Patienten ebenfalls an. Falls du also Angst vor Osteoporose haben solltest: Die Messung der Knochendichte dauert bei geringer Strahlenbelastung nur wenige Minuten und verschafft dir Gewissheit. Die Magnetresonanztomografie oder auch Kernspintomografie ist eine strahlenfreie Untersuchungsmethode, die auf magnetischen Feldern basiert und für Menschen nach heutigem Wissensstand absolut unschädlich ist. Hier erzielen die Experten bei allen infrage kommenden Körperteilen die besten Bildergebnisse für eine anschließende Diagnose. Metallische Gegenstände musst du vor einer Untersuchung allerdings ausziehen. Bei Bandscheibenvorfällen und ähnlichen Erkrankungen wird die periradikuläre Therapie in der CT-Abteilung der Praxis zur Schmerzlinderung angeboten.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Die Röntgenpraxis im Spreecenter

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Die Röntgenpraxis im Spreecenter besucht hat.