Eis Hennig

Café
Bundesallee 187, 10717 Berlin Bundesallee 187, 10717 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Eis Hennig ist eine der ältesten Eisdielen in Berlin mit dem Markenzeichen, dass Eis im Becher geschichtet wird, anstatt Kugeln zu bilden.

Von unseren Redakteuren

Die Filialen der Berliner Kette für Eisdielen Eis Hennig sind in der Stadt eine Institution. Bereits 1930 wurde die erste Filiale von den Gebrüdern Hennig in Steglitz gegründet und verspricht seitdem Eisgenuss vom Feinsten. Viele alteingesessene Berliner werden sich noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen, wie man sich mit seinem Taschengeld an einem warmen Junitag zu Eis Hennig aufgemacht hat und die Auswahl zwischen Bechern in einer Preisspanne von einer bis zu fünf Mark hatte. Das Konzept der Eisdiele zeichnet sich dadurch aus, dass das Eis nicht, wie es normalerweise der Fall ist, in Kugeln portioniert in Waffeln ausgegeben, sondern mit einer Art Spachtel in den Becher gestrichen wird. Dabei kommt es nicht darauf an, wie viele verschiedene Sorten man sich gönnt, sondern nur auf die Größe des Bechers, für den man bezahlt. Dieses Konzept bewährt sich seitdem sogar noch nach fast neunzig Jahren.

Auch Eis Hennig hat sich verändert, worunter die Qualität des Eises aber ganz und gar nicht leiden musste. Mittlerweile sind neue Sorten sowie eine große Auswahl an Eisbechern dazugekommen, wobei es lohnenswert ist, einige von ihnen auszuprobieren. Ob du nun einen kleinen Becher auf die Hand nimmst, um die aufregende Hauptstadt gekühlt zu erkunden oder kurz innehältst, im Innenbereich oder vor der Filiale Platz nimmst und das Flair der Fünfzigerjahre auf dich wirken lässt. Ein Besuch von Eis Hennig kann man schon fast als Attraktion in Berlin sehen. Oder zumindest als solche im Stadtteil Tempelhof. Schau doch einfach vorbei!

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Eis Hennig

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Eis Hennig besucht hat.