Hauptmenü Suchmenü öffnen

Kosmetikkabinett Hellen

Salon
Karlsruher Straße 23,, Berlin, Berlin 10711 Karlsruher Straße 23,, Berlin Anfahrtsbeschreibung

Deals (8)

Von unseren Redakteuren

Das Kosmetikkabinett befindet sich in den Räumlichkeiten des Studios GlamLounge in Charlottenburg in einer Seitenstraße des Kurfürstendamms. Das Leistungsangebot der Kosmetikerin Elena Kleinhenz umfasst klassische Gesichtsbehandlungen, Maniküre und Pediküre, Haarentfernung und entspannende Massagen sowie Anti-Aging-Anwendungen aus dem Bereich der apparativen Kosmetik.

Empfehlungen

250
10 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 17 Tagen
kompetent, fachlich super, angenehmes Ambiente und sehr freundlich
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Kleiner, gemütlicher "Behandlungs"raum, sehr nette Masseurin, fragt auch gezielt nach Beschwerden und behandelt dieses explizit, verwendet Techniken, die ich bisher nicht kannte, die aber wirklich sehr effektiv sind. Habe mich rundum wohlgefühlt!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Weiter zu empfehlen!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Sehr nette und kompetente Behandlung
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Super tolle Zeit wieder gewesen, bin Wiederholungstäter... Massage war auch sehr gut. Bin begeistert.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Sehr kompetente und nette Behandlung. Absolut empfehlenswert!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Monaten
Sehr nett und kompotent
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Die Frau war sehr freundlich. Die Massage war super und hat echt gut getan. Die Gesichtsbehandlung fand ich nicht so gut. Die Produkte haben ranzig gerochen und im Gesicht gebrannt. Der Laden wirkt etwas schmuddelig.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
super und sehr nett
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Die Massage ist super
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Kosmetikkabinett Hellen

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Kosmetikkabinett Hellen besucht hat.