Ticket für ein Klassikonzert zu Weihnachten, Silvester oder Neujahr in der Philharmonie (bis zu 45% sparen)

Philharmonisches Kammerorchester Berlin Philharmonie Berlin

Rabatt 45%
ab
35,95 €
19,90 €
Bitte vervollständige alle Auswahlkriterien:
Kann derzeit nicht hinzugefügt werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Kann derzeit nicht entfernt werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Nur noch begrenzte Zeit!
Bis zu 45% sparen

Was Du bekommst


Der Deal

  • 1 Ticket für das Klassikkonzert am 21.12.2017 um 20 Uhr im Kammermusiksaal
    • PK 3 für 19,90 €
    • PK 2 für 23,90 €
    • PK 1 für 27,90 €
    • Premium-Ticket für 32,90 €
  • 1 Ticket für das Weihnachtskonzert am 25.12.2017 um 20 Uhr im Kammermusiksaal
    • PK 3 für 19,90 €
    • PK 2 für 23,90 €
    • PK 1 für 27,90 €
    • Premium-Ticket für 32,90 €
  • 1 Ticket für das Silvesterkonzert am 29.12.2017 um 20 Uhr im Kammermusiksaal
    • PK 3 für 19,90 €
    • PK 2 für 23,90 €
    • PK 1 für 27,90 €
    • Premium-Ticket für 32,90 €
  • 1 Ticket für das Neujahrksonzert am 07.01.2018 um 20 Uhr im Großen Saal
    • PK 3 für 22,90 €
    • PK 2 für 26,90 €
    • PK 1 für 29,90 €

PK = Preiskategorie

Klassikkonzert am 21.12.2017

Vielfältige klassische Musik mit Meisterwerken wie „Für Elise“ und der „Mondscheinsonate“ von Beethoven sowie „Rondo alla Turca“ von Mozart, gespielt vom renommierten Pianisten Georgii Cherkin und dem German National Orchestra unter der Leitung Michael Zukerniks. Im zweiten Teil bezaubert die berühmte 5. Sinfonie, die zeitlose Schicksalssinfonie, von Beethoven.

  • Wolfgang Amadeus Моzart, „Die Hochzeit des Figaro“ KV 492, Ouvertüre
  • Johann Sebastian Bach, Air aus der Suite No.3 in D, BWV 1068
  • Ludwig van Beethoven, „Mondscheinsonate“, 3 Teile (Bearbeitung für Klavier und Orchester von Georgii Cherkin)
  • Ludwig van Beethoven, „Für Elise“ (Bearbeitung für Klavier und Orchester von Georgii Cherkin)
  • Gioacchino Antonio Rossini, „Der Barbier von Sevilla“, Ouvertüre
  • Wolfgang Amadeus Mozart, “Rondo alla Turca“ KV 331 (Bearbeitung für Klavier und Orchester von Georgii Cherkin)
  • Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 5 c-Moll, op. 67

  • German National Orchestra
  • Dirigent: Michael Zukernik
  • Klavier: Georgii Cherkin

Weihnachtskonzert am 25.12.2017

Konzert mit dem „Hit der Barockmusik“, der 2. Suite der Wassermusik von Händel, und dem Violinkonzert in e-Moll von Mendelssohn. Ein besinnlicher Abend mit dem vielfach ausgezeichneten Solisten Kirill Troussov.

  • Ludwig van Beethoven: Die Geschöpfe des Prometheus Ouvertüre C-Dur Op.43
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64
  • Georg Friedrich Händel: Wassermusik, 2. Suite D-Dur
  • Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

  • German National Orchestra
  • Dirigent: Rimma Sushanskaya
  • Solist: Kirill Troussov

Silvesterkonzert am 29.12.2017

Das MAV Chamber Orchestra präsentiert Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ und eine romantisch-musikalische Reise nach Florenz sowie Lebensfreude und Virtuosität der 29. Sinfonie von Mozart.

  • Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten
  • Pjotr Tschaikowsky: Souvenir de Florence
  • Wolfgang A. Mozart: Symphony Nr. 29, A-Dur KV 201

  • MAV Chamber Orchestra
  • Dirigent: Michael Zukernik
  • Violine: Amira Abouzahra

Neujahrskonzert am 07.01.2018

Eine musikalische Reise durch Europa, während der der Preisträger des Tschaikowsky-Wettbewerbs, Andrei Gavrilov, mit dem Klavierkonzert des großen Meisters das neue Jahr musikalisch begrüßt.

  • Pjotr Tschaikowsky: 1. Klavierkonzert op. 23 in b-Moll
  • Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 („Aus der Neuen Welt“)
  • The Old Master’s Song (Der Alter Rebbe’s Nigun)
  • mehr

  • German National Orchestra
  • Dirigent: Michael Zukernik
  • Klarinetten: Duo Gurfinkel
  • Klavier: Andrei Gavrilov
  • Kantor: Yitzchak Meir Helfgot aus New York

Konditionen


Einlösbarkeit: Gilt nur für die gebuchte Veranstaltung und Kategorie. Reservierung: Nicht erforderlich. Der Gutschein (in der App oder ausgedruckt) wird am Veranstaltungstag ab 1 Std. vor Beginn an der Abendkasse gegen die Karten eingetauscht. Weitere Informationen: Es werden die besten verfügbaren Plätze ausgewählt. Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Reihen oder Plätze. Vorab-Reservierungen / Anfragen sind nicht möglich, aber auch nicht erforderlich. Die Plätze werden nach dem Zufallsprinzip innerhalb der gekauften Preis-Kategorie ausgegeben. Dieser Gutschein ist von Widerruf und Rückgabe ausgeschlossen (vgl. AGB Ziffer 5.2).

Über Philharmonisches Kammerorchester Berlin


Das Philharmonische Kammerorchester Berlin wurde 2002 vom Dirigenten Michael Zukernik gegründet, der bis heute musikalischer Leiter des Ensembles ist. Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ steht es in der Tradition der sich in den 1920er Jahren formierenden Gegenbewegung zu den immer monumentaleren Klängen der Spätromantik mit entsprechend großen Orchestern. Markenzeichen des Philharmonischen Kammerorchesters Berlin sind seine zeitgemäßen Interpretationen klassischer Musik und seine filigrane Spieltechnik, mit der es auch den großen symphonischen Werken einen frischen Klang verleiht. Ergänzend zu seiner Konzerttätigkeit organisiert das Orchester auch Meisterkurse und Veranstaltungen im Bereich der klassischen Musik.

Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.