Berliner Musikantiquariat

Lokales Shopping
Pestalozzistraße 23, 10625 Berlin Pestalozzistraße 23, 10625 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Robert Hartwig ist ein leidenschaftlicher Händler von Antiquitäten. Viele wertvolle Stücke wechselten in seinem Geschäft bereits die Besitzer. Sehr gern kauft er alte Schallplatten oder Sammlungen auf aber auch einzelne wertvolle Stücke begutachtet er. Die Gebiete auf die er sich spezialisiert hat liegen im Bereich der Musik, Bücher, Autographen, Vinyl und so weiter. Wenn jemand eine Bibliothek auflösen möchte oder Teile davon, kann er sich gern an Robert Hartwig wenden, denn auch Bibliotheken werden aufgekauft. Als eines der renommierten, europäischen Schallplatten-Antiquariate befinden sich aktuell etwa 40.000 klassische Platten und mehr als 10.000 Platten im Jazzbereich im Besitz des Unternehmens. Zu einem großen Teil handelt es sich um Erstpressungen oder Originalpressungen. Es sind wirklich sehr alte Platten. Der Anteil an Violin und Violinchello ist im Angebot sehr hoch. Ansonsten befinden sich noch Kammermusik, Konzerte und Vokal-Musik auf den alten Tonträgern. Sehr reich ist die Auswahl an CDs und Grammophonplatten. Nach 34 Jahren, die von Erfolg gekrönt waren, denkt Herr Robert Hartwig daran, im Jahr 2013 das Geschäft zu schließen. Er wird sich in anderen Bereichen den Menschen zur Verfügung stellen. Im Laufe der Zeit erstellte das Team von Robert Hartwig einige Kataloge, welche heute weltweit als Nachschlagewerke für viele Sammler und Bibliotheken genutzt werden.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Berliner Musikantiquariat

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Berliner Musikantiquariat besucht hat.