Uhren-Thomas

Lokales Shopping
Wilmersdorfer Straße 14, 10585 Berlin Wilmersdorfer Straße 14, 10585 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Heute geschlossen Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.
    Geschlossen
    Mo.-Fr.
    9:30 Uhr - 18:00 Uhr
    Sa.
    10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Wenn man sich für Uhren und Schmuck interessiert, sei es weil ein Geschenk gesucht wird oder man sich selbst was Gutes tun will, ist es wichtig, fachkompetent und fair beraten zu werden. Der wahre Wert von Schmuck und Uhren ist für den Laien nicht ohne Weiteres erkennbar. Schmuckkauf ist also Vertrauenssache. Enttäuschungen in dieser Hinsicht sind von vorn herein ausgeschlossen, wenn man die Firma Uhren-Thomas GbR in Berlin aufsucht, ein Uhrmacher- und Goldschmiede-Meisterbetrieb mit einer Firmengeschichte von 130 Jahren. In der eigenen Goldschmiede und Werkstatt kann Schmuck entworfen, gefertigt oder repariert werden. Auch Einzelstücke nach Kundenwunsch sind möglich. Ein Team von erfahrenen Profis gewährleistet stets erstklassige Ergebnisse von hoher Qualität. Natürlich führt die Firma Thomas auch Uhren aller Art von namhaften Herstellern in hervorragendem Preis- Leistungsverhältnis. Der Kunde kann sich von einer umfangreichen Auswahl feinster Uhren inspirieren lassen. Wartung und Service sind selbstverständliche Bestandteile des Leistungsspektrums. Für die Reparatur mechanischer Uhren aus Großvaters Zeit ist man ebenfalls bei diesem Fachgeschäft an der richtigen Adresse. Im Hause Uhren Thomas kommt es nicht in erster Linie darauf an, zu verkaufen, sondern den Kunden umfassend, korrekt und freundlich zu beraten. Dafür nimmt man sich sehr viel Zeit, und so bietet dieses Geschäft einen echten Mehrwert.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Uhren-Thomas

So.
Geschlossen
Mo.-Fr.
9:30 Uhr - 18:00 Uhr
Sa.
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Uhren-Thomas besucht hat.