Schnitzel Paul

Deutsche Küche
Oeserstraße 220, 65933 Frankfurt Oeserstraße 220, 65933 Frankfurt Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
97% von 32 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Bei Schnitzel-Paul gibt es deftige Speisen, wie man sie in Hessen mag: Ehrliche, unkomplizierte Küche, schmackhaft für Groß und Klein und wohlportioniert. An warmen Tagen lockt zudem eine große Terrasse zum Draußensitzen.

Empfehlungen

250
42 Bewertungen
Melden | vor 2 Tagen
Zu 5. haben wir die 4-XXL-Schnitzel Portion bestellt und nicht geschafft. Essen ist super lecker, Bedienung sehr sehr nett!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Tagen
Super Portionen
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Tagen
Freundliche Bedienung sehr rustikal dort Schnitzel frisch und sehr lecker Kommen wieder
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Tagen
Super Schnitzel kann man nicht schaffen, nur meine Kroketten waren für meine Verhältnisse zu dunkel. wenn man 4 euro pro Schnitzel drauflegen sind alle Schnitzel wählbar.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 9 Tagen
Immer wieder. Gehe gerne dort hin
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 9 Tagen
Super lecker und ganz tolles nettes personal
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Tagen
Lokal liegt in Kleingartenanlage. Im Sommer kann man gut draußen sitzen. Das XXL Schnitzel war sehr groß und lecker. Nicht Verzehrtes wird vom netten Personal zum Mitnehmen eingepackt. Kurzum: Lecker Essen, nettes Personal uriges Ambiente. Wir gehen da bestimmt noch einmal hin.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Tagen
Riesen Portionen und auch lecker. Schade ist das man nicht alle Schnitzel auswählen kann, sondern nur aus 5 verschiedenen. Kommen aber gerne wieder.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 23 Tagen
war gut
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Für Xxl sind die Portionen doch zu groß! Sonst alles super!!!
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Schnitzel Paul

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Schnitzel Paul besucht hat.