Monte Mare Reichshof

Steuern
Hahnbucher Straße 21, 51580 Reichshof Hahnbucher Straße 21, 51580 Reichshof Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
90% von 20 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Für einen entspannten Kurzurlaub bietet das monte mare in Reichshof-Eckenhagen ein neu gestaltetes 25-m-Schwimmbad mit Sprunganlage, neun Saunen mit Schlaf- bzw. Ruheräumen und vieles mehr. So können Besucher hier zum Beispiel eine Massage genießen oder an einer Dampfbadzeremonie teilnehmen. Im Restaurant werden zudem schmackhafte Snacks, Menüs und erfrischende Drinks serviert.

Empfehlungen

250
5 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Tagen
Sehr schöner und moderner Saunabereich mit reichlich Liegeplätzen Innen und Außen. Einziger Kritikpunkt ist das der Innenbereich sehr stark vom Saunarestaurant dominiert wird und man sich dort ständig durch oder drumherum bewegen muss.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 5 Tagen
Für unseren Kreis Reichshof/Waldbröl eine total ausreichende Sauna mit freundlichem Personal und tollen abwechslungsreicheichen Sauna‘s . Wirklich für jeden etwas dabei . Wir hatten einen super schönen Tag dort und empfehlen euch aufjedenfall weiter
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 12 Tagen
Die Liegestühle sind den ganzen Tag belegt, obwohl sie kaum vom Saunagast genutzt werden. Dieses Verhalten kennen wir von anderen Saunen nicht.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 14 Tagen
Es ist eine schöne und kleine Sauna. Wir hatten Glück, es war strahlender Sonnenschein wir konnten draussen liegen. Ich glaube,im Innenbereich sind zu wenig Ruheräume, wo es auch wirklich still wäre. Es gibt viele Saunen, Außensaunen und Innensaunen. Das Personal ist sehr freundlich. Wir fahren auf jeden Fall noch einmal dort hin.🌞
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 18 Tagen
Sehr freundliches Personal und leckere Küche
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Monte Mare Reichshof

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Monte Mare Reichshof besucht hat.