Hencke Physiotherapiezentrum Iserbrook

Spa
Heidrehmen 7,, Hamburg, Hamburg 22589 Heidrehmen 7,, Hamburg Anfahrtsbeschreibung
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
97% von 32 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das kompetente Team der Praxis für Physiotherapie Peter Hencke Iserbrook ermöglicht seinen Kunden entspannte Momente bei erholsamen Massagen. Neben Thai-, Lomi Lomi, Ayurveda- und Hot-Stone-Massagen genießen Erholungssuchende auch Shiatsu- oder Fußreflexzonenmassagen. Zum Portfolio gehören weiterhin Krankengymnastik, manuelle Therapie, Lymphdrainage und Gerätetraining, wahlweise auch mit Unterstützung durch einen Personal Trainer.

Empfehlungen

250
12 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Eine tolle Massage, die unbedingt weiterzuempfehlen ist!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Die Massage ist gut, hatte ein gutes Körpergefühl danach. Es wurde jedoch keine Fragen nach Verletzungen, muskulären Problemen etc. gestellt. Hier handelt es sich lediglich um eine Wellness Massage. Das Ambiente ist jedoch kein Wellness. Dort gibt es noch viel zu verbessern.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Gepflegte Räume, seriöse Atmosphäre, sympathische Fachkräfte
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Schöne massagen dort
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Professionelle Massage - wie neu geboren.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Sehr freundlich, gute Terminabsprache. Vielen Dank
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Einfach Super! Eine tolle Massage. Vielen Dank Sascha
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Hat alles super geklappt, Massage war toll.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 9 Monaten
Die Massage war super, nur die Räume sind sehr hellhörig.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Lovely people!
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Hencke Physiotherapiezentrum Iserbrook

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Hencke Physiotherapiezentrum Iserbrook besucht hat.