Märkischer Lamahof

Besichtigung oder Tour
Freiherr-von-Loeben-Straße 2,, 15749 Mittenwalde Freiherr-von-Loeben-Straße 2,, 15749 Mittenwalde Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
95% von 87 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Die erfolgreiche Lamazucht begann im Märkischen Lamahof schon 1996 und mittlerweile ist Schenkendorf bei Königs Wusterhausen Sitz der größten Lamaherde im östlichen Deutschland. Neben Saisonwanderungen und anderen Events bietet der Hof zudem Tierpatenschaften, Therapiestunden, Ölmalerei-, Filz- und Spinnkurse an. Im hofeigenen Laden gibt es Rohwolle und fertige Wollprodukte zu kaufen.

Empfehlungen

250
87 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 16 Tagen
Es ist immer wieder eine tolle Tour.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 18 Tagen
Auf wetterfeste Kleidung und gute Schuhe achten.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 23 Tagen
Ein super schönes Erlebnis! Mal etwas Anderes!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Gutes Schuhwerk, Sonnenhut für's Gehege,falls es wieder mal 30 Grad werden
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Ein tierisches Vergnügen um Lamas und Alpakas ganz nah sein zu konnen
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
nette fachkundige Hofleiterin
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Lieblose Massenveranstaltung..
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Es war trotz Regen ein gelungenes Event.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Es war ein sehr gelungener Wanderausflug mit niedlichen Lamas und Alpakas. Sehr empfehlenswert.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 4 Monaten
Obwohl heftiger Regen angesagt wurde, haben wir, bewaffnet mit Regenschirmen, den Spaziergang mit den Lamas gewagt. Zur Begrüßung wurden wir gebeten, die Schirme wieder im Auto zu lagern. Dafür machten die Wolken der Sonne Platz und wir hatten schönes Wetter. Der gesamte Spaziergang wurde von der Eigentümerin des Märkischen Lamahofs mit launischen und interessanten Geschichten rund um die Tiere und die Landschaft begleitet. Jeweils 2 Personen begleiteten ein Lama/ Alpaka. Unser Lama war wie all die anderen auch, sehr verständnisvoll mit uns Menschen und ließ sich auch, zwar reserviert streicheln. Die drei Stunden vergingen wie im Flug. Der Glühwein und die Snacks am Beginn bildeten mit der "Einweisung"einen tollen Einstieg. Am Ende der Wanderung durften wir noch köstlich duftende Lammseife und, wir, auch butterweiche Lamasocken erwerben. Danke an die Frau, welche den Umgang mit diesen Tieren zu ihrem Lebensinhalt gemacht hat. UNBEDINGT empfehlenswert, wer Tiere und Natur liebt. Peter Riedmann
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Märkischer Lamahof

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Märkischer Lamahof besucht hat.