La Ela

Friseur
Hauptstraße 117,, 68259 Mannheim Hauptstraße 117,, 68259 Mannheim Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
92% von 117 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

La Ela in Mannheim-Feudenheim bietet im modernen Ambiente klassische Schnitte für Damen, Herren und Kids, aber auch Dauerwellen, Farben oder Strähnchen, Hochsteckfrisuren und Haarverlängerungen. Ergänzt wird das Angebot um Kosmetikleistungen wie Augenbrauen- und Wimpernstylings, Make-up für verschiedene Anlässe und Maniküren. Gearbeitet wird dabei ausschließlich mit hochwertigen Produkten namhafter Hersteller.

Empfehlungen

250
62 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Tagen
Alles Bestens!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Tagen
Augenbrauenzupfen mit Fadentechnik
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 5 Tagen
Sehr gute Friseure. Sehr nett und man wird gut beraten
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 5 Tagen
Kurzfristige Termine möglich!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 8 Tagen
Augenbrauen zupfen lassen, während die Haarkur einzieht. Wird professionell gemacht!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 17 Tagen
Dies war bereits mein zweiter Besuch, da ich beim ersten mal gut beraten wurde und auch mit dem Ergebnis zufrieden war. Diesesmal war dies leider anders. Am Ende dachte ich zwar nur .. Dass ich am Anfang nie zufrieden bin weil ich nie möchte dass sie gekürzt werden .. Aber es muss halt damit die Haare bei mir gesund bleiben .. Wenigstens die spitzen. Den Schnitt konnte ich dort auch nicht richtig begutachten da ich "wellen" drin hatte. Aber heute da ich sie mal wieder richtig glatt habe .. dachte ich mir nur so omg was für einen Schnitt habe ich denn jetzt. Zum einen hatte ich beim ersten Besuch kürzere Haare als diesesmal und am Ende trotz spitzen schneiden noch längere als dieses mal. Normal beschwere ich mich nie über die Länge und den Schnitt weil ich auch über einiges hinweg sehe .. Aber dieses mal finde ich es so schlimm dass ich mir hier erstmal Luft machen muss. Ich hab sowieso dünne haare bzw sehen Sie aus als hätte ich wenig haare. Nun durch meinen aktuellen Schnitt fällt das nach unten hin noch mehr auf .. Schnitt ist nicht gleichmäßig und die Stufen lassen die Haare nun nach unten hin fast verschwinden. Dadurch habe ich zwischen drin auch "luftige" stellen. Finds echt schade .. Erst kürzlich habe ich noch gedacht .. Die Haare sind zwar bissle splissig aber immer hin gehen sie schon wieder fast über den bh .. Und jetzt berühren sie den Anfang des bhs nicht mal. Dann wurde auch noch das Augenbrauen zupfen vergessen .. Klar ich hatte es selbst dann auch nicht mehr erwähnt. Schade fand ich auch .. Ich wollte mir anfangs strähnen machen deswegen hatte ich mir auch den teuersten gutschein für strähnen gekauft .. Am Ende wurde dann doch NUR der Ansatz farblich angeglichen damit es wieder einheitlich ist .. Also selbst nicht mal komplett eine einheitliche Farbe. Dennoch hat man sich komplett distanziert und sich von Groupon distanziert und gemeint dass muss man sich vorher überlegen. Schade .. Auch wenn ich beim ersten mal wirklich zufrieden war komme ich bestimmt nicht mehr .. Jetzt darf ich erstmal wieder Monate lang warten um dann nur den Schnitt korrigieren zu lassen (jetzt gehe ich defintiv nicht .. Sonst werden sie ja noch kürzer) um sie dann mit einem gescheiten Schnitt nochmal wachsen zu lassen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 19 Tagen
Sehr nettes Team
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 19 Tagen
Schöner Salon, Haarewaschen im Massagesessel :-) und tolles Ergebnis - gerne wieder
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Wir sind dort mit dem jungen Team sehr zufrieden.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Monat
Hier gilt es tatsächlich die Frisur als ganzheitliche zu betrachtendes Element des Gesamterscheinungsbildes zu sehen..kurz,die Friseurinnen haben das Ziel dich schöner zu verabschieden als sie dich begrüßt haben:)
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
La Ela

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich La Ela besucht hat.