Rotwand eins

Restaurant
Rotwandstraße 1, 81539 München Rotwandstraße 1, 81539 München Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
91% von 11 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Das neue Restaurant befindet sich im Stadtteil Obergiesing. Das Team von Rotwand eins legt Wert auf eine ungezwungene Atmosphäre, in der sich Gäste willkommen fühlen, egal ob sie nun ein Bier an der Bar zu sich nehmen oder gemeinsam mit Familie oder mit Freunden die Spezialitäten des Hauses genießen möchten. Den Gästen werden die Gerichte auf 400 Grad Celsius erhitzten Lava-Steinen serviert. Bei der Zubereitung der Gerichte kommen weder Öl noch Fett zum Einsatz, was den puren Geschmack der Lebensmittel besonders zur Geltung bringt. Es gibt auch die Möglichkeit, einen separaten Gesellschaftsraum für private Feiern oder betriebliche Veranstaltungen zu buchen.

Empfehlungen

250
7 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 10 Tagen
Super Essen und nette Bedienung!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 10 Tagen
Kein gutes Preis-Leistung Verhältnis!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 11 Tagen
Fleisch vom heißen Stein - sehr lecker !!!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 17 Tagen
Sehr lecker, jeder grillt sein eigenes Stück Fleisch so wie er es haben möchte.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 17 Tagen
Ein sehr schönes Lokal mit guten Weinen und leckerem Essen, was im Rahmen eines interessanten Konzeptes serviert wird: Man kann sein Steak selbst auf einem Lavastein zubereiten. Man muss nur mit ein wenig Wartezeit bei der Bedienung rechnen, da das Lokal gut besucht wird (wir waren dort am Freitag Abend)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 19 Tagen
Essen sehr lecker, zuvorkommender Service, aber nicht so geschmackvoll eingerichtet. Dennoch empfehlenswert!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 10 Monaten
Sehr schöne Ambiente und das Essen sehr liebevoll und schmackhaft zubereitet.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Rotwand eins

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Rotwand eins besucht hat.