Keine neue Nachrichten

Wassersportzentrum Oranienburg

Lehnitzstraße 101, Oranienburg, BB 16515 Anfahrtsbeschreibung

Von unseren Redakteuren

Am Übergang des Oder-Havel-Kanals zum Lehnitzsee und am S-Bahnhof Lehnitz befindet sich das Hafengebiet des Wassersportzentrums Oranienburg. Wasserratten können hier diverse Wassersportarten ausprobieren und Zeugnisse oder Führerscheine für Wassersport-Disziplinen erwerben wie z. B. zertifizierte Ausbildungen für die Nutzung von Motorsport- oder Segelbooten. Auch der Erwerb von Funkzeugnissen ist möglich. Wer einfach nur für einen Nachmittag oder ein Wochenende Spaß auf dem Wasser sucht, kann stundenweise Kanus, Kajaks, SUPs, Grill- oder sogar Drachenboote für bis zu 18 Personen mieten oder an einem Segeltörn oder Floßbauwettbewerb teilnehmen.

Empfehlungen

Melden | vor einem Monat
Sehr nettes Personal Alles sehr unkompliziert Gerne wieder
Melden | vor 2 Monaten
Top!
Melden | vor 2 Monaten
Der Ausflug mit dem Grillboot war schön, das Personal freundlich und hilfsbereit. Einen Punkt Abzug gibt es für die nur sehr kurze Gültigkeit des Gutscheins von nur zweieinhalb Monaten. Es gab keine Bereitwilligkeit den Gutschein bis nächste Saison zu verlängern.
Melden | vor 2 Monaten
Unkompliziert, freundliche Mitarbeiter. Sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 3 Minuten von der S Bahn. Schöne Touren möglich.
Melden | vor 2 Monaten
Grundsätzlich war es ein gelungener Tag und ein reibungsloser Ablauf. Wir hätten uns jedoch eine kleine Einweisung gewünscht und eventuell eine Routenempfehlung. So irrten wir erstmal in den Nebengewässern umher, welche sich stets als Sackgassen erwiesen 🤔🤷‍♂️
Melden | vor 2 Monaten
Gerne wieder! Tolle
Melden | vor 2 Monaten
Tolles Erlebnis! Gerne wieder :-)
Melden | vor 2 Monaten
Alles super!
Melden | vor 2 Monaten
Sehr gute Organisation und nettes Personal, tolle Wasserwege! Empfehlenswert!
Melden | vor 3 Monaten
Danke

Umgebung erkunden
Wassersportzentrum Oranienburg

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Wassersportzentrum Oranienburg besucht hat.