Häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) für Händler

Selbständiger Zugriff


  1. Ich möchte die Daten meines Geschäftskontos aktualisieren. Wie muss ich vorgehen? Sie können Ihre Geschäftskontodaten (einschließlich Ihrer Geschäftsanschrift und E-Mail-Adresse) im Merchant Center auf der Seite aktualisieren. Bei Problemen mit dem Anmelden im Merchant Center und der Durchführung dieser Änderungen wenden Sie sich bitte an den Merchant Service (Kontaktdaten sind am unteren Ende dieses Dokuments aufgeführt).


  1. Ich möchte Informationen darüber erhalten, wie meine Deals laufen, einschließlich Verkaufszahlen und/oder Anzahl der Rückerstattungen. Wie muss ich vorgehen? Sie finden diese Informationen in Ihrem Konto im Merchant Center, indem Sie auf die Seite gehen. Wenn Sie Hilfe benötigen, um sich im Merchant Center anzumelden, oder wenn Sie diese Informationen nicht sehen können, wenden Sie sich bitte an den Merchant Service.


  1. Wie kann ich mein Groupon-Konto deaktivieren oder alle Informationen löschen, die Groupon von mir besitzt? Wenn Sie ein Einzelunternehmen sind, können Sie das Datenschutzportal von Groupon (das „Portal“) aufsuchen und einen Antrag auf Löschung aller Informationen stellen, die Groupon über Sie hat. Wenn Sie Ihr Groupon-Händlerkonto deaktivieren möchten, bedeutet das, dass Sie keine Deals mehr mit Groupon durchführen können. Wenn Sie die Durchführung eines Deals mit Groupon beenden möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Groupon-Vertreter oder den Merchant Service. Wenn Sie auch ein Kundenkonto bei Groupon haben und dieses Konto deaktivieren möchten, senden Sie bitte Ihr Ersuchen per E-Mail an support@groupon.com.


  1. Wie kann ich den Erhalt von E-Mails von Groupon einstellen? Wenn Sie auch ein Kundenkonto bei Groupon haben, können Sie sich in Ihrem Groupon-Konto anmelden und dann unter Ihrem Namen in der oberen rechten Ecke der Seite auf „Abonnements“ klicken. Sie können dann Ihre Newsletter-Präferenzen einstellen. Sie können sich auch von Groupon-E-Mails abmelden, indem Sie in einer der erhaltenen Groupon-E-Mails auf den „Abmelden“-Link klicken. Wenn Sie von Groupon keine E-Mails mehr zu Ihrem Geschäft oder Ihren Deals erhalten möchten, sollten Sie sich an Ihren Groupon-Ansprechpartner oder den Merchant Service wenden, da dies gegebenenfalls bedeutet, dass Sie keine Geschäfte mehr mit Groupon tätigen können.


DSGVO / Individualrechte


  1. Kann ich als Händler meine Individualrechte bezüglich meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ausüben? Händler werden als Unternehmen und nicht als Einzelpersonen betrachtet und sind daher im Allgemeinen nicht in der Lage, ihre Individualrechte gemäß DSGVO auszuüben, sofern der Antrag auf Individualrecht nicht seitens eines Einzelunternehmers oder eines Vertreters eines Händlers erfolgt und die personenbezogenen Daten dieser Einzelperson betrifft. Einzelpersonen, die für Händler tätig sind (z. B. in Marketingteams) können Anträge zu ihren eigenen personenbezogenen Daten stellen, wobei dies nicht die Informationen zum Händlerunternehmen selbst umfassen wird.


  1. Was sind personenbezogene Daten? Der Begriff „personenbezogene Daten“ im Sinne der DSGVO umfasst alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Namen oder E-Mail-Adressen allein gelten als personenbezogene Daten, ebenso wie die meisten Informationen über einen individuellen Nutzer, die sich innerhalb seines Profils befinden, selbst, wenn diese Informationen nicht ausdrücklich im Zusammenhang mit einem Namen stehen.


  1. Wie muss ich vorgehen, wenn ich einen Antrag zu Individualrechten stellen kann? Sie können das Portal  aufrufen und einen Antrag zu Individualrechten einreichen. Bitte beachten Sie, dass Sie den Großteil der Daten, die Groupon über Sie besitzt, einsehen und ändern können, indem Sie sich in Ihrem jeweiligen Groupon-Konto anmelden.


  1. Muss ich zusätzliche Informationen bereitstellen, wenn ich einen Antrag bezüglich Individualrechten übermittle? Ja, wenn ermittelt wurde, dass Sie zu einem Antrag zu Individualrechten berechtigt sind, müssen Sie ein Dokument bereitstellen, das Ihre Identität bestätigt, wie eine Kopie eines nationalen Personalausweises, Reisepasses oder ein sonstiges gesetzlich zulässiges Ausweispapier, das Ihren Namen und Ihre Adresse beinhaltet, damit wir feststellen können, ob Sie ein aktueller oder ehemaliger Groupon-Händler sind. Falls das von Ihnen bereitgestellte Ausweisdokument nicht ausreichend sein sollte oder wir zusätzliche Informationen benötigen, um Ihren Antrag zu bearbeiten, werden wir Sie kontaktieren, um ein zusätzliches Ausweisdokument oder zusätzliche Informationen einzuholen.


  1. Wie lange muss ich warten, bis ich eine Antwort auf meinen Antrag zu Individualrechten erhalte?  In den meisten Fällen beantworten wir Ihren Antrag innerhalb von 30 Kalendertagen ab Eingang des Antrags und Erhalt der Informationen zur Verifizierung Ihrer Identität. Wenn diese Informationen gesondert eingereicht werden, beträgt die Frist für unsere Antwort 30 Kalendertage ab dem Erhalt der Informationen zur Verifizierung Ihrer Identität. Falls die Anfrage besonders kompliziert sein sollte oder Sie mehrere Anfragen übermitteln sollten, sind wir unter Umständen nicht in der Lage, innerhalb dieses Zeitrahmens zu antworten. In einem solchen Fall werden wir Sie innerhalb von 30 Kalendertagen darüber benachrichtigen, dass sich die Antwort verzögern wird, sowie die Gründe für die Verzögerung und die erwartete Bearbeitungszeit bekannt geben.


  1. Wen kann ich kontaktieren, wenn ich Fragen zu den Vertraulichkeits- und Datenschutzverfahren von Groupon habe? Als Ausgangspunkt möchte wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung für Händler verweisen. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, können Sie sich unter privacy@groupon.com mit unserer Datenschutzabteilung in Verbindung setzen.


  1. Ich habe keine Anfrage in Bezug auf persönliche Rechte sondern eine Beschwerde darüber, wie Groupon meine personenbezogenen Daten verwendet hat. Was sollte ich tun? Sie können diese Beschwerde über das Datenschutzportal von Groupon, per E-Mail an die Datenschutzabteilung unter privacy@groupon.com, an das Compliance Team unter legalcompliance@groupon.com oder über die Groupon-Ethik-Hotline EthicsPoint einbringen, entweder online oder per Telefon unter Verwendung der Nummer für Ihr jeweiliges Land.  



Ansprechpartner Merchant Services:


LAND

KANAL

LINIE

KONTAKTDATEN

Deutschland

Lokal

E-Mail

partnermanagement.de@groupon.com

Telefon

030 308 08 433

Goods


Travel

E-Mail


E-mail

pmgoods-CER@groupon.com


pm.dachtravel@groupon.com