Sagrantino

Italienisches Restaurant
Behrenstraße 47, 10117 Berlin Behrenstraße 47, 10117 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Viele Restaurants wollen mit einem stilecht italienischen Ambiente ein Dolce-Vita-Ambiente erschaffen und ihren Gästen ein Stück Italien im Miniaturformat präsentieren. Das ist wahrhaftig nicht einfach - das Sagrantino hat dies jedoch geschafft. Schon vor dem Restaurant versprechen kleine Holz-Bistrotische und grüne, buschige Bäumchen mediterrane Stunden. Innen geht der Kurzurlaub weiter: Dank dunklem Holz und warmen Farben könntest du glatt denken, dass du gerade eine Trattoria im Herzen Mailands betreten hast. In jeder Ecke des Restaurants sorgen Kerzenlicht und Dutzende Weinflaschen für eine herzige Atmosphäre. Besonders exklusiv ist es an der schicken Holzbar auf den erhöhten Ledersesseln. Inhaber Daniele Cecchetti hat in Berlin tatsächlich einen eigenen, kleinen Bereich geschaffen, in dem er seine Gäste herzlich begrüßt und ihnen ein paar Stunden italienischen Genuss garantiert. Bereits morgens kannst du im Sagrantino südländische Spezialitäten genießen. Bei kleinem Hunger entscheidest du dich am besten für das leichte Frühstück mit einem Latte Macchiato plus Croissant. Sofern du am Morgen auf Herzhaftes stehst, stößt du auf eine Auswahl italienischer Salami und passendem Käse. Mittags lockt der günstige Business-Lunch: Schon für 6,50 Euro erhältst du die Pasta des Tages mit einem Salat oder einer Suppe. Vor allen Dingen von Letzteren offeriert das Sagrantino für ein italienisches Lokal überraschend viele Sorten. Neben der obligatorischen Tomatensuppe stehen beispielsweise auch eine Fisch- und eine Kartoffelsuppe zum Verzehr bereit. Ein besonderes Augenmerk gilt natürlich auch der italienischen Weinkarte. Sehr authentisch: Das Sagrantino organisiert Kultur-Reisen nach Umbrien, bei denen du die schönsten Weinanbaugebiete Italiens entdecken kannst.

Empfehlungen

250
1 Bewertung
Melden | vor 9 Monaten
Das Essen ist gut, die Rotweine der Sorte Sagrantino Montefalco absolut herausragend. Diese Weine bekommt man meines Wissens sonst nirgends in Berlin ausgeschenkt. Außerdem ist das Restaurant um die Ecke von der Komischen Oper. Empfehlenswerte Kombin
War das hilfreich?
Alle ansehen

Umgebung erkunden
Sagrantino

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Sagrantino besucht hat.