Brauhaus 2.0

Bar
Egon-Eiermann-Allee 8, 76187 Karlsruhe Egon-Eiermann-Allee 8, 76187 Karlsruhe Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Küchenchef Alexander Preis und Braumeister Jochen Martin möchten den Gästen ihres Brauhaus 2.0 in der Egon-Eiermann-Allee eine moderne Version der traditionellen Wirtshausbrauerei bieten. Neben deftigen Gerichten der Region steht das Bier hier im Mittelpunkt: Das hauseigene Biobier wird ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe gebraut.

Empfehlungen

250
47 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 8 Monaten
Schöne Atmosphäre, nette Bedienung, leckeres Essen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Normale Portionen waren sehr dürftig! Doch der Seniorenteller hat alle Rahmen gesprengt: Von dem Bierdeckel großen Schnitzel wurde noch ein Stück abgeschnitten, eine handvoll trockene Pommes und eine Tütchen Ketchup mit einem zweiblättrigen, gelben (!) Petersilienblättchen sollten 9,90 € kosten. Doch auch eine Beschwerde wurde nicht akzeptiert, der Ober entschuldigte sich zwar, dass es ihm leid täte und er muss sich den ganzen Tag mit Beschwerden rumschlagen! (Also kann ja da etwas nicht stimmen, wenn den ganzen Tag Beschwerden kommen!!!) Er brachte uns zur Beruhigung zwar einen Kaffee, den konnte man aber leider nicht trinken, mein Mann ließ ihn sogar stehen! Am Nachbartisch kam der Flammkuchen zuerst, die Getränke nachdem der Flammkuchen kalt war! Der Gast meinte, das passiere dort öfters und er stellt jetzt auch seine Besuche dort ein!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Hat, wie immer, gut geschmeckt und die Bedienung war auch super (Samstag Mittag 17.10.)
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Empfang und Bedienung sehr freundlich, Essen kam nach angemessener Zeit, nette, entspannte Atmosphäre
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Wir waren total überrascht in einem Neubauviertel ein solches Brauhaus vorzufinden. Und waren sehr angetan eigentlich von allem - dem Gebäude, der Einrichtung, der freundlichen Bedienung. und vom Bio-Bier hätten wir gerne mehr getrunken, mußten aber leider noch Autofahren. Das ist der einzige Nachteil - es liegt etwas "weit vom Schuß".
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
# Sonntags Brunch! Reservierung getätigt und trotzdem in eine Art Nebenraum (Saal) abgeschoben, mit dem Hinweis das andere Kunden Termine verschoben haben, und deshalb nicht für alle Platz sei!?? Haben uns noch nie so deplaziert gefühlt, der schöne Sonntag war getrübt. Die Auswahl beim Frühstück ließ auch zu wünschen übrig, und wenn es Angebot heißt: Flatrate fürKaffeespezialitäten, möchte ich meinen Milchkaffe nicht hinterher ohne Ankündigung selber zahlen müssen!!! Bedienung im Saal auch völlig überfordert, mit der Anzahl an Gästen und dem Saal. Es wurden in den Saal 18 Gäste "ausgelagert" scheint also kein Einzelfall zu sein. Wie kann mann Umbuchungen zusimmen, wenn kein Platz da ist? Und den Gästen, die für den Tag reserviert haben so was zumuten? = Anti Werbung!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Ein Brunch, wie wir ihn noch nicht erlebt haben. Für den offiziellen Preis und auch die Reduzierung durch Groupon überhaupt nicht empfehlenswert. Das Angebot stand in keinem Verhältnis. Wenig Wurst und Käseauswahl. Nahezu keine Brötchenauswahl, nur einfache billige aufgebackene weiße Brötchen. Kein Lachs. Das Mittagessen war nicht einmal Kantinenniveau!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
kein wirklich ansprechendes Büffet
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
macht weiter so
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Vllt. etwas mehr Auswahl an Frühstück und gleich entsprechendes Angebot an kalten und warmen Speisen; warme Speisen nicht erst ab 12.00 Uhr anbieten.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Brauhaus 2.0

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Brauhaus 2.0 besucht hat.