Michael Kranz

An der Ölmühle 8, 39114 Magdeburg An der Ölmühle 8, 39114 Magdeburg Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Das Atelier des Fotografen Michael Kranz befindet sich in Magdeburg und bietet ein großes Studio mit vielseitigen Möglichkeiten der Fotografie und der Bildbearbeitung. Nicht nur Privatpersonen zählen zu den Kunden des professionellen Fotografen, sondern auch Betriebe dürfen hier gerne ihre Wünsche und Ideen zum Ausdruck bringen. Professionalität und qualitative Hochwertigkeit werden hier groß geschrieben und sind von besonderer Bedeutung. Das geräumige Atelier ist sehr hell und verfügt über eine anspruchsvolle Ausstattung. Der Einsatz von Wind- und Nebelmaschinen ist hier genauso realisierbar, wie Shootings auf der Dachterrasse. Selbstverständlich hat man auch die Möglichkeit den Fotografen für zahlreiche Events, wie zum Beispiel Hochzeiten und Betriebsfeiern, zu buchen. Die Referenzen des Fotografen Michael Kranz sind zahlreich und vor allem vielfältig. Luftaufnahmen der verschiedensten Gebäude sind gleichermaßen realisierbar, wie auch die Umsetzung verschiedenster Kampagnen und das in Szene setzen von Produkten. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit, das Atelier zu mieten. In diesem Fall hat man die Option, das Fotostudio samt Equipment für einige Stunden zu beanspruchen. Außerdem bietet der Fotograf ein professionelles Make-up und ein professionelles Styling vor den Shootings an, sodass man je nach Art des anstehenden Shootings in einem passenden Licht erstrahlt. Somit ist den kreativen Ideen und Wünschen keinerlei Grenze gesetzt. Der aufgeschlossene Fotograf berät jeden gerne und ist auch behilflich und motiviert, jeden Wunsch zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen und diesen umzusetzen. Unter den Voraussetzungen wird jedes Shooting eine bleibende und schöne Erinnerung hinterlassen.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Michael Kranz

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Michael Kranz besucht hat.