2x „Festliches Neujahrskonzert“ mit Musik von J. Strauss am 1.1. oder „Neujahrskonzert“ am 6.1.2018 (bis zu 36% sparen)

Kulturgipfel Mehrere Standorte

Nur für begrenzte Zeit!
Heute 150+ mal angesehen
10+ gekauft
Rabatt 36%
10+ gekauft
ab
171,20 €
109 €
Bitte vervollständige alle Auswahlkriterien:
Kann derzeit nicht hinzugefügt werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Kann derzeit nicht entfernt werden. Bitte versuche es später noch einmal.

Was Du bekommst


Der Deal

  • 2 Tickets der PK 1 für „Festliches Neujahrskonzert“ am 01.01.2018 um 18 Uhr im Cuvilliés-Theater der Residenz für 109 €
  • 2 Tickets der PK 2 für „Neujahrskonzert“ am 06.01.2018 um 19 Uhr in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz für 69 €
  • 2 Tickets der PK 1 für „Neujahrskonzert“ am 06.01.2018 um 19 Uhr in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz für 81 €

PK = Preiskategorie

„Festliches Neujahrskonzert“ am 1. Januar 2018 im Cuvilliés-Theater der Residenz

Mit Walzern, Polkas und Melodien aus den Operetten von Johann Strauss lässt das „Festliche Neujahrskonzert“ am 1. Januar 2018 das Münchener Publikum in heiterer Stimmung schwungvoll ins neue Jahr rutschen. Im Cuvilliés-Theater der Residenz ertönen melodische Werke des „Walzerkönigs“ – eine Auswahl aus über 500 Tanzmusikkompositionen, darunter die beliebte „Tritsch-Tratsch-Polka“, „An der schönen blauen Donau“, „Wiener Blut“ oder „Geschichten aus dem Wienerwald“. Diese Melodien, die unwiderstehliche Leichtigkeit, Lebenslust und Wiener Charme ausdrücken, haben den österreichischen Komponisten unsterblich gemacht.

Künstler:

  • Sieglinde Zehetbauer, Sopran
  • Bryan Lopez Gonzalez, Tenor
  • Süddeutsches Kammerensemble
  • Markus Elsner, musikalische Leitung

„Neujahrskonzert“ am 6. Januar 2018 in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz

Am 6. Januar können Klassik-Liebhaber das Jahr 2018 mit berühmten Stücken von Meisterkomponisten der Klassik festlich beginnen: Die „Kammersolisten Minsk“ präsentieren in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München Werke von Bach, Händel, Mozart, Vivaldi und Telemann. Das 2001 von Dimitri Subow gegründete Ensemble besteht aus hochkarätigen Musikern aus den besten Orchestern und musikalischen Institutionen der weißrussischen Hauptstadt Minsk. Sie spielen zum Teil auf Nachbauten historischer Instrumente, so dass der Klang der barocken und frühklassischen Werke dem Original möglichst nahe kommt.

Künstler:

  • Kammersolisten Minsk
  • Dmitri Subow, musikalische Leitung

Konditionen


Einlösbarkeit: Der Veranstaltungsort richtet sich nach der gekauften Option. Die genaue Einlöseadresse kann oben rechts über „Alle Adressen anzeigen" auf dem Gutschein angezeigt werden. Gilt nur für die gebuchte Veranstaltung und Kategorie. Reservierung: Nicht erforderlich. Der Gutschein (in der App oder ausgedruckt) wird am Veranstaltungstag an der Abendkasse gegen die Karten eingetauscht. Einlass ab 1 Std. vor Beginn. Weitere Informationen: Die Plätze werden nach dem Zufallsprinzip innerhalb der gekauften Preiskategorie ausgegeben, wobei 2 Plätze in der Regel zusammenhängend sind. Es besteht in der gekauften Preiskategorie kein Anspruch auf bestimmte Reihen oder Plätze. NUR WENN IM FINE PRINT ERWÄHNT: Dieser Gutschein ist von Widerruf und Rückgabe ausgeschlossen (vgl. AGB Ziffer 5.2).

Über Kulturgipfel


Von München über Frankfurt bis Berlin begeistert Kulturgipfel aus München Klassik-Fans, Gourmets und Open-Air-Freunde mit unvergesslichen Opern- und Konzert-Erlebnissen sowie Schlosskonzert-Dinnern in einzigartigem Ambiente. Auch Rock- und Pop-Konzerte, Musicals und Comedy-Performances finden sich im abwechslungsreichen Programm der Veranstalter.

Mit dem Kauf dieses Deals werden Punkte freigeschaltet, die für Rabatte und Belohnungen verwendet werden können. Je 5.000 Punkte können für einen 5 € Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf eingelöst werden.