Zum goldenen Spinnrad

Restaurant
An der Burgruine 5, 51570 Windeck An der Burgruine 5, 51570 Windeck Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

„La vera cucina Italiana“ – original italienische Küche erwartet Liebhaber mediterraner Genüsse im Restaurant Zum goldenen Spinnrad, das seine Gäste in idyllischer Umgebung nahe der Burgruine Windeck empfängt. Die Räumlichkeiten bestechen durch eine romantische Atmosphäre und eine charmante, rustikale Einrichtung in warmen Tönen, die zum gemütlichen Verweilen einlädt. Serviert werden traditionelle und raffinierte italienische Gerichte, hausgemachte Pasta, verführerische Desserts und ausgesuchte Weine.

Empfehlungen

250
12 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Sehr nettes Lokal und gutes Essen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Auf keinen Fall empfehlenswert. Das ganze war Betrug. Statt Salamie Schinken und Käse, gab es Trockenbrot und kleine Tomaten. Die hausgemachte Pasta waren Gnoggis aus der Tüte mit komischen Soßen. Und statt Gambas auf Salat gab es Reste vom Lachs auf ein paar Blätter Salat. Das Essen war nicht mal den Grouponpreis wert.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Bier war warm, geht gar nicht. Garnelen auf dem Salat waren mit drei Stück ein bisschen arg knapp bemessen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Aber bitte verkaufen Sie keine Arrangements an Locations, die in paar Tagen schliessen! Das Essen war grenzwertig...warmes Bier...kein schöner Abend!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Es war ein katastrophaler Abend. Wir hatten Gäste eingeladen und ich hatte vorher extra einen Tisch für 4 Personen mit dem Hinweis reserviert, dass 2 Personen ohne Groupon Gutschein kommen. Bei der Ankunft erfuhren wir, dass das Lokal in 3 Wochen geschlossen wird. Es gab weder eine Speisekarte noch eine Getränkekarte. Unsere Gäste konnten nichts zu essen bestellen. Das angekündigte 4 Gang Menü entsprach nicht der Angabe im Gutschein......Wert von 73,-€ ist ein Witz. Für diesen blamablen Abend sind wir extra von Köln angereist. Eigentlich hätten wir das Geld zurück verlangen sollen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Lecker Pasta ohne Fleischgerichte
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Wir haben nicht das gekaufte Menü erhalten! Bei der Vorspeise fehlte der Schinken, die Salami und der Käse! Statt dessen gab es ein kleines Schälchen eingelegtes Gemüse! Der Hauptgang, die Gambas, haben wir gar nicht bekommen! Angeblich wurden keine an diesem Tag geliefert! Und der Salat war "nur" ein gemischter Blattsalat mit Obst! Schade...! Die Nudeln waren lecker...!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Freundliche Bedienung
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Als "Antipasti" gab es Angeblich selbst gebackenes Weißbrot, das schon verwese schmeckte und aus dem das Olivenöl herauslief, Dazu für 4 Personen ein kleines Schälchen mit Radicchio in Olivenöl. Die 2 Pasta Sorten bestanden aus runden Ravioli in Pestososse und kurzen Nudeln in einer "Bolognese" (kleingeschnittener Gulasch ohne Soße), die zwar in er Mitte der Platte heiß waren, am Rand aber lauwarm und ohne gewürzt zu sein. Der Salat bestand aus langstieligen verschiedenen Blätter, die fast nicht mit der Gabel zu essen waren, dazu gab es für jeden zwei Gabas. Brot dazu hätten wir extra bestelen müssen, der Service war aber so schlecht, dass wir das gar nicht versucht haben. Gewürze standen auch keine auf dem Tisch. Die panna cotta gab es nicht, da der Chef und gleichzeitig Koch dazu hätte eine zu große Menge zubereiten müssen und deshalb konnten wir uns ein Stück Kuchen aussuchen (4.Sorten, drei trockener Kuchen und Apfelstrudel. Als Entschuldigung hätte er uns ja wenigstens einen Kaffee dazu anbieten können Keine Entschuldigung, es wurde auch nicht zwischen durch gefragt, ob wir noch etwas trinken wollen oder mit dem Essen zufrieden sind. Wir waren uns zwei Stunden alleine überlassen. Ich bereite panna Cotta auch für 4 Personen Zuhause zu, habe mittlerweile durch Groupon Restaurants aller Couleur kennengelernt, aber das Essen in dem Lokal ist einfach nicht akzeptabel. Es kamen noch Gäste, die einem Lambrusco bestellen wollten und da wurde ihnen gesagt, der Wein schmeckt mir nicht und deshalb gibt es ihn hier nicht. Tolle Geschäfts-Praxis. Es gab auch kein Fleisch oder Fisch, nur die Gambias und lt. Tafel 4 Pasta-Gerichte. Vielleicht gibt es hier auf dem Land ja Menschen, denen diese Art der Zubereitung und ohne Qualität schmeckt, aber wir 4 fanden es einfach fast nicht genießbar und haben es nur gegessen, da wir einfach Hunger hatten. Ich würde dieses Lokal niemals weiterempfehlen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Wenn man einen Gang nicht mag ( z.B. Gambas ), sollte es eine Alternative geben. Dies war bei uns nicht möglich. Schade, deshalb nicht uneingeschränkte Weiterempfehlung.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Zum goldenen Spinnrad

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Zum goldenen Spinnrad besucht hat.