Café Hofbäckerin

Karriere
Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Eine ungewöhnliche Idee hat die leidenschaftliche Keksbäckerin und Berufsberaterin Beate Westphal in die Tat umgesetzt. In einem idyllischen Hinterhof in der Oranienburger Straße in Berlin findest du das Café Hofbäckerei, welches gleichzeitig Talentcafé ist. Die Kekse schmecken so, wie selbst gebackene Kekse eben schmecken sollen, und lassen sich mit einem leckeren Cappuccino im Café genießen. Dass dieser Ort eine Innovationsschmiede ist, zeigt schon der Keksautomat vor der Bäckerei. Auch an Feiertagen musst du also nicht auf köstliche Kekse verzichten. Und damit es auf Businessmeetings nicht mehr trockenes Gebäck zum Kaffee gibt, kreiert Beate Westphal auch noch spezielle Business-Kekse. In der entspannten Atmosphäre der Keksbäckerei berät sie außerdem alle, die auf der Suche nach ihrem Traumjob sind. Und so wie es aussieht, hat sie ihren ja gefunden! Beate Westphal liegt am Herzen, dass Menschen mit Freude und Spaß arbeiten. Das geht aber nur, wenn der Beruf auch zum Menschen passt. Wenn du nicht täglich mit Vorfreude auf dem Tag aufstehst, kann es sein, dass du den Traumjob noch nicht gefunden hast. So sieht es Beate Westphal. Die selbst gewählte Berufsbezeichnung „Traumjobdetektivin“ zeigt, dass sie große Freude daran hat, die heimlichen Sehnsüchte und Leidenschaften aufzuspüren. Jeder kann an den Seminaren von ihr teilnehmen. Ist das Geld zu knapp, kannst du mit Keksen bezahlen. Ein weiteres ungewöhnliches Konzept, welches bei der Hofbäckerin entstanden ist. Für 1000 gebackene Kekse in der Backstube hast du dir eine Teilnahmeberechtigung erworben. Schon aus reiner Neugier solltest du dich jetzt auf den Weg in die Keksbackstube machen!

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Café Hofbäckerin

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Café Hofbäckerin besucht hat.