Rene Koch

Nagelstudio
Helmstedter Straße 16, 10717 Berlin Helmstedter Straße 16, 10717 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Schönheit ist kein Zufall, so die Devise von René Koch, dessen absolute Leidenschaft es ist, das Gesicht eines Menschen zu verschönern und die Besonderheiten einer jeden Persönlichkeit mit dem passenden Make-Up, einem perfekten Haarstyling und einer Farb- und Stilberatung optimal zu betonen. René Koch stammt aus Heidelberg und hat sich in der Kosmetikbranche mehr als nur “einen Namen gemacht”. So verlieh ihm unter anderem im Jahr 2002 der damalige Bundespräsident Johannes Rau sogar das Bundesverdienstkreuz für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Bereich edler Camouflage. Seine Tätigkeit war jederzeit vielfältig - unter anderem entwickelte er auch ein spezielles Schminkprogramm für schwer sehbehinderte und blinde Frauen. Seit Jahrzehnten betreibt Koch nun auch das Cosmetic & Camouflage Centrum in Berlin als wahre Oase für schönheitsbewusste Menschen. Im Cosmetic und Camouflage Centrum in Berlin findet man jederzeit die passenden Lösungen, um deine Schönheit perfekt zu betonen - dessen kannst du dir sicher sein. Denn nicht nur der Inhaber verfügt über ein fast grenzenloses Know How in Sachen Kosmetik und Camouflage, sondern auch das gesamte, sehr engagierte Team. Unter anderem gibt es eine Make-Up-, Farb- und Stilberatung - beispielsweise auch im Vorfeld deiner Hochzeit in Form eines umfassenden Brautstylings. Wenn das Make-Up dauerhafter gestaltet werden soll, kannst du auch auf die Angebote in Sachen Permanent Make-Up zurückgreifen, die man dir bei René Koch unterbreitet. Die Auswahl an weiteren Leistungen ist noch weitaus umfangreicher. So gibt es beispielsweise das begehrte Power-Blending, also die Behandlung mit feinstem Gesichtspuder, das individuell für dich zusammengestellt wird.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Rene Koch

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Rene Koch besucht hat.