i mog di Bayerisches Restaurant

Restaurant
Oranienburger Straße 48, 13437 Berlin Oranienburger Straße 48, 13437 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Bayern ist ja ein kleines Phänomen. Das Bundesland der Herzen und der Weißwurst scheint sich mit Merchandising gut auszukennen, also der geschickten Verknüpfung von Werbebotschaft und Produkt. In diesem Fall heißt die Botschaft - Weißbier ist gesund und a Haxen geht imma! Und die findet sich in unzähligen Kneipen, Restaurants, Themenparks, etc. in ganz Deutschland. Das mag man oder nicht, aber Tatsache ist: Es bringt a Mordsgaudi. So wie im urigen Trinklokal “i mog di” im Herzen von Berlin. Zugegeben die Innenräume der Raucherkneipe sind nichts für schwache Lungen, aber im Notfall ist es an warmen Abenden auch im Außenbereich sehr schön und die umfangreiche Getränkekarte lässt zusätzlich gute Stimmung aufkommen. Die beinhaltet typische bayerische Drinks wie Weißbier oder Blutwurzschnaps. So richtig traditionell ist die bayerische Kultkneipe “i mog di” nicht, eher etwas kitschig. Hirschgeweihe, Maßkrüge und Oktoberfest-Deko dienen ebenso der Gestaltung, wie das auf die Wand gemalte Landschaftsbild vom Schloss Neuschwanstein samt bayerisch-romantischer Bergenlandschaft. Detailreich ja - typisch bayerisch, höchstens wenn von der Festzelt-Zeit in München die Rede ist. Doch schlimm ist das nicht, eher lustig, weshalb auch viele junge Berliner hier gemeinsam lustige Abende verbringen. Dafür gibt es unter anderem auch über 20 Mixgetränke mit Jägermeister wie den fliegenden Hirsch. Wer das nicht mag, kann auch zu prickelndem Prosecco greifen und auf Wunsch gibt die Bedienung hinterm Tresen auch mal etwas Alkoholfreies aus. - Wer Spaß haben will und gerne mit Freunden trinken geht, sollte unbedingt im “i mog di” vorbeischauen.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
i mog di Bayerisches Restaurant

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich i mog di Bayerisches Restaurant besucht hat.