Erlebnispark Tripsdrill

Kinderveranstaltung
Treffentrill 1, 74389 Cleebronn Treffentrill 1, 74389 Cleebronn Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
100% von 5 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

„Lebe lieber ungewöhnlich“ dachten sich die Macher des Erlebnisparks Tripsdrill im eigentlich eher beschaulichen Schwabenländle. Mitten im Städtedreieck Stuttgart-Heilbronn-Pforzheim geht es täglich ab 9 Uhr so richtig rund in über 100 originellen Attraktionen wie der spektakulären Katapult-Achterbahn „Karacho“, der „G'sengten Sau“, beim spritzigen Waschzuber-Rafting oder bei der Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen. Die mancherorts überzogene Formulierung „Es ist für jeden etwas dabei“ passt hier in Bietigheim-Bissingen wie die Faust aufs Auge: Sowohl Mutige als auch Wasserratten, Interaktive, Wissensdurstige, Kinder und ganze Familien kommen voll auf ihre Kosten.

Neben all den rasanten und spaßigen Fahrgeschäften zu Lande, zu Wasser und in der Luft beherbergt der Erlebnispark auf 47 Hektar auch einen naturnahen Wildpark direkt neben der Altweibermühle. 40 Tierarten tummeln sich zum Teil in Freigehegen, zu den Beliebtesten zählen Bären und Polarwölfe, Luchse, Wildkatzen, Pferde und Greifvögel. Während ein Walderlebnispfad, Barfuß-Pfad und Abenteuerspielplatz zu Erkundungstouren in Mutter Natur einladen, zählen vor allem bei den Jüngsten die täglichen Fütterungen der Tiere zu den Highlights.

Weil die Tage auch hier im Park nur aus 24 Stunden bestehen, bietet es sich an, für eine oder gleich mehrere Nächte direkt am Wildparadies in gemütlichen Schäferwagen oder Baumhäusern zu übernachten. Die Gastronomie des Erlebnisparks mit Restaurants und Cafés versorgt neben dem Frühstück, Mittag- und Abendessen auch zwischendurch mit Kaffee und Kuchen. Getreu dem Motto des Parks „Mit Liebe gemacht“. Da lohnt es sich auch, mit Geburtstagskindern ein Themenfest zu feiern, es mit einem Junggesellenabschied mit „Karacho“ krachen zu lassen oder zu jeder Jahreszeit ein Event wie die Feuerwerk Pyro Games oder Exkursionen ins Abendrot zu genießen.

Empfehlungen

250
81 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Wäre gut wenn es eine Art Service für Eltern geben würde, die alleine mit ihren Kindern dort sind. Und es kann ja nicht jedes Kind alles fahren. Eine Art Kindersitter für die Zeit wäre gut.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
War alles super!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Einfach SPITZE!!! Würden dort öfters hingehen, wenn es nicht so teuer wäre... Auch wenn der Preis sicherlich gerechtfertigt ist...
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Sehr liebevoll angelegter Park. Für die ganze Familie geeignet.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
sehr gut, Gastronomie etwas teuer
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Ein schöner Tag für die ganze Familie
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Ich Finde die Kombination mit Eintritt und Essen grundsätzlich gut. Jedoch ist in Tripsdrill dieses Essen nicht so besonders. Die Würste sind geschmacksfrei. Hier wäre zu überlegen, ob man den Eintritt nicht mit einem richtigen Mittagessen kombiniert. Natürlich zu einem höheren Gesamtpreis.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Sehr schön, nichts zu beanstanden
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Schöner Familienausflug - für Groß und Klein etwas dabei... Leider hat uns die Zeit für den Wildpark nicht gereicht - nächstes Mal ...
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Es war ein netter Ausflug gewesen, trotz Nebel und Kälte hat es uns gefallen. Allerdings gibt es zwei Kritikpunkte. Das Mittagessen im Vespergarten, was im Gutschein dabei war,hat überhaupt nicht geschmeckt, viel zu fettig. Außerdem war es kalt gewesen, so dass wir unser Essen lieber im Warmen als Draußen zu uns genommen hätten. Im anschließenden Besuch des Altweibergasthauses war ein Eck nicht geöffnet, bei Nachfrage beim Personal, ob nicht bei der Masse an Besuchern auch noch das Nebenzimmer geöffnet werden konnte, wurde nur barsch abgewimmelt und gesagt, das Zimmer bleibt zu. Macht keinen guten Eindruck!! Auch in Stresszeiten fällt eine freundliche Servicekraft auf. Aufgrund des Platzmangel im Gasthaus mussten wir uns dann einen anderen Platz im Park suchen, wo wir uns aufwärmen konnten.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Erlebnispark Tripsdrill

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Erlebnispark Tripsdrill besucht hat.