eifelblock Boulderhalle

Klettern
Ernst-Abbe-Straße 13, 56070 Koblenz Ernst-Abbe-Straße 13, 56070 Koblenz Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
In der eifelblock Boulderhalle klettern Anfänger und Fortgeschrittene auf abwechslungsreichen Strecken verschiedener Schwierigkeitsgrade.

Von unseren Redakteuren

Die eifelblock Boulderhalle bietet eine abwechslungsreiche Boulderfläche auf über 400 qm mit 80 Strecken verschiedener Schwierigkeitsgrade. Namensgeber der Halle ist die Eifel mit ihren zahlreichen Kletter- und Bouldergebieten. Beim Bouldern in der Halle wird ohne Sicherungsseil in Absprunghöhe geklettert. Bis zu 4,5 m geht es in die Höhe. Weichbodenmatten sorgen für die nötige Sicherheit und dämpfen den Sturz. Die Bewegungen des Körpers sind beim Bouldern intensiver und fordern mehr Kraft als beim Klettern. Die Rückenmuskulatur wird gestärkt und das eigene Körpergefühl verbessert sich. Der Aufbau der Wände ist natürlichen Felsformationen nachempfunden. Der Winkel der Wand, die Kunstharzgriffe in verschiedenen Größen und unterschiedlicher Beschaffenheit sowie der Abstand der Griffe legen den Schwierigkeitsgrad fest. Die Farbe der Griffe zeigt den Bewertungsgrad. Der Sport eignet sich für jedermann, egal, ob klein, groß, dick, dünn, jung oder alt.

Keine Boulderstrecke bleibt in der eifelblock Kletterhalle länger als vier Wochen an der Wand. Dadurch wird es auch nach regelmäßigen Besuchen nicht langweilig. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren dürfen aus Sicherheitsgründen nur mit dem eifelblock Kinderführerschein klettern. Das geschulte Personal der Halle begleitet die Kinder bis zum Erwerb des Boulderscheins. In den Schulferien bietet die Halle extra Zeiten außerhalb der Öffnungszeiten für Kinder auch ohne Boulderschein an. Ein Trainer betreut dabei die kletternden Kinder. Die Boulderhalle kann auch für Kindergeburtstage, Einschulungen und sonstige Feierlichkeiten gebucht werden. Zudem finden regelmäßig besondere Veranstaltungen statt, wie beispielsweise Nachtbouldern. Wer häufiger Bouldern möchte, kann durch den Erwerb einer 11er-Karte (zehnmal zahlen, einmal freier Eintritt), eines Monatsabos (mindestens drei Monate Laufzeit) oder einer Jahreskarte Geld sparen.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
eifelblock Boulderhalle

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich eifelblock Boulderhalle besucht hat.