Angusto

An Groß St. Martin 1, Köln, Nordrhein-Westfalen 50667 Anfahrtsbeschreibung

Angebote (3)

Von unseren Redakteuren

Das Kölner Restaurant “Angusto”, gelegen am “An Groß St. Martin” bietet seinen Gästen eine reichhaltige Auswahl an mexikanischen Speisen in authentischem Ambiente. Aufgrund seiner Nähe zu den U-Bahn-Stationen “Heumarkt” und “Dom/Hbf” ist das Restaurant sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß zu erreichen. Dazu gibt es in der näheren Umgebung zahlreiche Parkplätze. Das Ambiente des Lokals erinnert in vielerlei Hinsicht an ein Mexiko, das aus Filmen bekannt ist: Viele Braun-, Grau- und Orangetöne treffen hier aufeinander. Darüber hinaus arbeitet das Lokal mit platzierten, optischen Highlights wie Kakteen, Steinverzierungen und auch Wandgemälden, die das karge Land Mexikos zeigen. Diese Elemente stehen in direktem Kontrast mit den dunkel gehaltenen Holzmöbeln. Die Speisekarte des Angusto offeriert den Gästen neben einigen Cocktails unter anderem noch mexikanische Spezialitäten wie Burritos, Nachos, Enchiladas, Quesadillas sowie Gambas und Hüftsteak. Gäste, die dem Restaurant Angusto gerne einen Besuch abstatten wollen, können dies von Montag bis Sonntag von 17:00 Uhr bis “open end” tun, was bedeutet, dass man so lange bleiben kann, wie man möchte. Darüber hinaus bietet das Lokal noch die Möglichkeit einer Veranstaltungsausrichtung.

Empfehlungen

Melden | vor einem Monat
Sehr freundlicher Kellner + vom Fach, zügige Bedienung, herausragendes Tomatensüppchen vorneweg, Steak super schmackhaft + wie gewünscht medium, Pommes heiß + nicht fettig, Salat mit köstlichem Dressing, Tiramisu sehr schön dekoriert, sehr frisch + eher leicht. Ein rundum zufriedenstellender wiederholungsbedürftiger Abend - und all dies "trotz" GROUPON-Gutschein. Kompliment!
Melden | vor 2 Monaten
Unterirdisch! Zugegeben, das Tomatensüppchen vorab fand ich sehr lecker, meiner Frau war es zu scharf aber auch lecker, und das Tiramisu zum Nachtisch war Spitze - aber deshalb waren wir ja nicht dahingegangen. Ein Rumpsteak gehört ja mit Fettrand gebraten, gerade wegen dieses besonderen Aromas bestellt man das ja. Aber trotz intensiver Suche war keiner zu finden und auch nicht das entsprechende Aroma. Dann wars nicht englisch wie bestellt sondern medium, warum fragen die eigentlich? Das "frische" Gemüse als Beilage war erwärmtes (aber nicht sehr) Tiefkühl-Gemüse ohne alles, das kriege ich zuhause viel leckerer hin und wesentlich günstiger, dafür muss ich nicht essen gehen, die Rösti schmeckten nicht nach Kartoffeln sondern nur nach altem Frittenfett (die gehören mit wenig Fett in der Pfanne gebacken), die Fritten waren kalt und der Maiskolben zu weich. Nacher stellte sich heraus, dass der Koch das Fett vor dem Braten abgeschnitten hatte, weil die Leute das so wollen ... Naja und dann kam noch dazu, dass wir uns bei der Bestellung jeder zwei Beilagen aussuchen sollten, am Ende mussten wir aber noch zwei extra bezahlen. Man konnte deutlich merken, dass der Laden ausschließlich auf Touri-Abfütterung ausgerichtet ist, auf Stammkunden legt er wohl offensichtlich keinen Wert
Melden | vor 2 Monaten
Kellner unfreundlich , eine Stunde auf die Vorspeise gewartet. Direkt bei der Vorspeise kam das Hauptgericht. Das war kalt und nicht lecker. Alles in allem nie wieder
Melden | vor 2 Monaten
Trotz Reservierung keinen Tisch. Drei Gänge Menü gekauft eine std. Auf die Vorspeise gewartet. Kaum die Vorspeise bekommen kam auch schon das Hauptmenü. Steak war nicht Medium wie gewünscht, Bratkartoffeln waren kalt. Die Kellner sehr unfreundlich. Im Großen und Ganzen nie wieder. Nicht zu empfehlen . Rausgeschmissenes Geld
Melden | vor 2 Monaten
Lage in der Kölner Altstadt ist sehr zentral!
Melden | vor 2 Monaten
Die Bedienung hätte freundlicher sein k
Melden | vor 2 Monaten
Sehr freundliche Bedienung. Das Essen war sehr lecker, die Portionen waren absolut ausreichend. Gerne wieder, absolut empfehlenswert!
Melden | vor 2 Monaten
Lange Wartezeit Essen ok
Melden | vor 2 Monaten
Sehr schönes, nettes Restaurant sehr netter und seriöser Service Kellner war super nett, haben einige Minuten sogar Privat über unsere Amerika-Urlaube gequatscht, (jetzt weiß er von wem diese Bewertung kommt ! ;-) Essen war Top-Tomatensuppe super lecker, Steak war Klasse und das Tiramisu war auch sehr lecker, haben einen echt schönen Abend dort verbracht alles in allem :100% zu empfehlen und wir werden den Gutschein sicher nochmal kaufen
Melden | vor 2 Monaten
es haben schon einige geschrieben und wir sind die gleich Meinung. Es wird mehr Werbung gemacht und die Preisverhältnis und Qualität ist leider nicht gut. Ja, ich verstehe auch andere Seite, wenn man andere Kosten bezahlen muss. Dann kann der Schnitzel auch nicht viel Größer sein. Ich will nicht viel rum meckern, aber wir werden, leider nicht mehr dahin gehen zum Essen. Trotz dem alles gute.
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo

Umgebung erkunden
Angusto

Partner in der Nähe

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Angusto besucht hat.