Cafe Ignaz

Restaurant
Georgenstraße 67,, München, Bayern 80799 Georgenstraße 67,, München Anfahrtsbeschreibung
Heute geschlossen Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.
    8:00 Uhr - 23:00 Uhr
    Mo.
    11:00 Uhr - 23:00 Uhr
    Di.
    Geschlossen
    Mi.-Fr.
    11:00 Uhr - 23:00 Uhr
    Sa.
    8:00 Uhr - 23:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Sie sind Vegetarier und suchen ein Lokal, indem auch wirklich vegetarisch gekocht wird? Das Cafe Ignaz ist ein gemütliches Speiselokal. Es hat 35 Plätze außen und 40 Sitzplätze im Innenbereich. In diesem Lokal können Sie sich sicher sein, dass nur vegetarische Gerichte Ihr Tisch erreicht. Da in diesem Cafe nicht geraucht wird, können Sie die köstlichsten Leckereien, die frisch für Sie zubereitet werden, sogar schon riechen. Das Cafe Ignaz besteht bereits schon seit 26 Jahren. Der Inhaber selber zählt schon seit 28 Jahren zu einem Vegetarier. Deshalb ist es ihm auch so wichtig, dass die Zubereitung hier auch wirklich Fleisch frei ist. Vegetarisches Essen für die Mittagspause? Das ist gar kein Problem. Alle Gerichte, die auf der Speisekarte angeboten werden, können Sie auch zum mitnehmen bestellen. Alle Speisen, die Sie dann bestellen, werden für einen günstigen Preis von fünf Euro angeboten. Steht bei Ihnen eine Feier oder Veranstaltung an und Sie wissen nicht, wie Sie die Vorbereitung des Essens planen sollen? Dann nutzen Sie doch einfach den Partyservice des Cafes Ignaz. Ab zehn Personen wird Ihnen sogar schon ein drei Gänge Menü für jeden Gast geboten. Gemüsekuchen, Lasagne oder Salate, die Speisen die frisch angeliefert werden, machen Ihre Party zu einem großen Erfolg.

Empfehlungen

250
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo

Umgebung erkunden
Cafe Ignaz

So.
8:00 Uhr - 23:00 Uhr
Mo.
11:00 Uhr - 23:00 Uhr
Di.
Geschlossen
Mi.-Fr.
11:00 Uhr - 23:00 Uhr
Sa.
8:00 Uhr - 23:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Cafe Ignaz besucht hat.