Literaturhaus München

Französisches Restaurant
Salvatorplatz 1, 80333 München Salvatorplatz 1, 80333 München Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Das Restaurant im Literaturhaus München setzt Oskar Maria Graf ein Denkmal, das Kulinarik und Literatur auf einzigartige Weise verquickt.

Von unseren Redakteuren

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Literatur aber auch. Das wird zumindest dann klar, wenn du dem Restaurant im Literaturhaus München einen Besuch abstattest. Dort liegt das Restaurant inmitten des Oskar Maria Graf Kaffeehauses, das auf Bestreben der New Yorker Künstlerin Jenny Holzer im Jahre 1996 gegründet wurde. Damit huldigte sie dem besagten Schriftsteller, der durch seine Exilliteratur während der Zeit des Zweiten Weltkrieges Popularität erlangte. Seine Werke leben heute im Literaturhaus München weiter. Denn es ist nicht nur so, dass ausgewählte Werke seines Schaffens zum Lesen bereitliegen. Tatsächlich sind bekannte Passagen aus seinen Werken und Graf-Zitate in den Bänken eingelassen und sogar auf dem Geschirr zu finden. Das Restaurant ist im Stile einer Brasserie angelegt, die sowohl Charakterzüge eines städtischen Cafés als auch eines nostalgischen Kaffeehauses in sich trägt. Für das Design des Hauses erhielt Architekt Uwe Kiessler 1997 sogar den Preis des Bundes deutscher Architekten.

Das Literaturhaus findest du in der Münchener Altstadt in der Nähe von der U-Bahn-Station Odeonsplatz und Theatinerkirche. Wer in der Brasserie einmal abschalten und dabei genießen möchte, darf sich vor allem an dem opulenten Weinsortiment erfreuen. Es stehen mehr als 40 Sorten auf dem Programm, darunter einige Geheimtipps aus Deutschland, Italien und Österreich. Zu den Klassikern der Küche zählen “OskarMaria”-Risotto und -Quiche sowie das Tatar vom Hereford Rind mit Wachtelei. Dazu gesellt sich eine Auswahl vornehmlich mediterraner und französischer Speisen. Wirklich sehr kreativ sind die Gerichte der Speisekarte für Vegetarier, wie es etwa die eingelegte Rote Bete nebst Walnussbrioche und Apfel-Zimt-Creme verdeutlicht.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Literaturhaus München

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Literaturhaus München besucht hat.