Hauptmenü Suchmenü öffnen

Restaurant Gut Lärchenhof

Essen & Trinken
Hahnenstraße 1, Pulheim, NRW 50259 Hahnenstraße 1, Pulheim Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen

Von unseren Redakteuren

Das Restaurant Gut Lärchenhof ist ein Spitzengastronomiebetrieb aus Pulheim, der von Peter Hesseler geführt wird. “Der Genuss und das Wohlgefühl der Gäste” stehen dabei im Mittelpunkt. Die Lokalität wurde in einem modernen Stil ausgestaltet und verfügt über eine weiträumige Terrasse, auf der man an warmen Tagen zum Lunch ein kühles Glas Pilsener oder einen wohltemperierten Rotwein genießen kann. Im Restaurant Gut Lärchenhof werden ausschließlich frische Zutaten vom professionellen Küchenteam rund um den Chef Erik Scheffler verarbeitet, der für seine Kochkünste einen Michelin Stern erhielt. Im Gault Millau kommt das Gut Lärchenhof Restaurant auf insgesamt 3 Hauben und 17 Punkte und wurde 2004 als Restaurateur des Jahres ausgezeichnet. Der Gastronomiebetrieb bietet seinen Gästen bodenständige und moderne Gerichte an, zu denen unter anderem Regenbogenforellen mit Brokkoli und Variationen vom Spargel und 7 Kräutern gehören.
Als Vorspeise kann ein gratinierter Ziegenkäse mit Tomaten-Rucola-Salat bestellt werden. Das Restaurant Gut Lärchenhof in Pulheim bietet in der Saison verschiedene Spargelmenüs an, die sowohl mit Fleisch als auch vegetarisch serviert werden. Zum Dinner eignet sich beispielsweise ein Kalbsfilet mit Stangenspargel und Kartoffeln, das mit einer Sauce hollandaise abgerundet wird. Auch deftige Hausmannskost ist hier zu finden, zu der eine Currywurst mit Pommes frites und Beilagensalat gehört. Im Restaurant Gut Lärchenhof ist die Speisekarte kreativ ausgestaltet und weist feine Desserts wie ein Schokoladenmus mit Pflaumen oder eine selbst gemachte Marzipan-Kirsch-Schnitte mit Mascarpone auf. Ob für einen Lunch mit der Familie, ein Dinner unter Freunden oder ein romantisches Essen zu zweit – die Pulheimer Lokalität kann für vielfältige Anlässe aufgesucht werden, wobei man rechtzeitig eine Reservierung vornehmen sollte.

Empfehlungen

250
1 Bewertung
Bestätigt
Melden | vor 9 Monaten
Sorry ... der Bericht kommt mit etwas mehr als einem Jahr Verspätung ... aber ich hatte gerade beim Säubern des Postfachs die Aufforderung zur Bewertung gefunden ... :-) Das Gut Lärchenhof Restaurant ist wie es scheint eine echte Perle hier in der Region! Ich kannte es vor der Groupon-Aktion gar nicht und war vom ersten Augenblick im Haus sehr angetan. Etwas merkwürdig ist das "Zusammenspiel" von Golf-Club und Restaurant auf dem Grund, aber egal - wenn man erstmal drin ist, merkt man es eigentlich nicht. Das Personal kümmert sich sehr aufmerksam und freundlich um die Gäste und dann fängt der Spaß auch schon bald mit dem ersten "Gruß aus der Küche" an, der gar nicht auf dem Plan stand ... was dann folgt ist wie ein schönes Feuerwerk der Genüsse. Die Portionen wirken auf den ersten Blick vielleicht etwas klein, was sich aber im Hinblick auf die Zahl der Gänge relativiert! Wir waren durchaus auch "satt" geworden ... :-). Die Zusammenstellungen der einzelnen Gänge waren für mich teils überraschend, passten aber hervorragend. Einzig beim Dessert hatte ich einen Punkt, der gar nicht passen mochte. Da wurde etwas süßes mit einer scharfen Note kombiniert, die üblicherweise in Asien für extrem scharfe Speisen angewandt wird. diese Pfefferart betäubt im Mund alles und schmeckt im Zusammenhang mit etwas ansonsten fein-süßem überhaupt nicht erfreulich. Darauf angesprochen, konnte man sich überhaupt nicht vorstellen, was der Gast da bemängelt. Das wäre mein einziger Kritikpunkt - ansonsten wirklich ein perfekter Abend!
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Restaurant Gut Lärchenhof

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Restaurant Gut Lärchenhof besucht hat.