Charterschiff Gisela Hg. Kapitän Alfred Wunsch

Aktivitäten
Seydelstraße 33, 10117 Berlin Seydelstraße 33, 10117 Berlin Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
100% von 1 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Mit einem historischen Schiff die Spree auf und ab schippern ist romantisch, sehenswert und technisch faszinierend. Das Charterschiff „Gisela“, ein 1933 erbauter Oldtimer im Originalzustand, lädt zu solch einer Spreefahrt ein. „Gisela“ wurde vor 80 Jahren in der Werft „Engelbrecht“ in Berlin-Köpenick gebaut. Sie hat einen genieteten Schiffsrumpf und bringt es mit ihrem 4-zylindrigen Schöneberger Schiffsdieselantrieb auf 69 PS. Ob durch das historische Berlin, den Landwehrkanal oder zu anderen Wunschzielen, Kapitän Alfred Wunsch fährt überall hin. Als echter Berliner, Ingenieur für Verkehrswissen und gelernter Binnenschiffer sorgt er nicht nur für eine sichere, sondern auch für eine informative Fahrt quer durch Berlins Wasserstraßen. Der Heimathafen der „Gisela“, der Historische Hafen Berlin, ist mit über dreißig historischen Schiffen eine echte Attraktion. Besonders das traditionelle Hafenfest ist ein Muss für Schifffahrtfans und solche, die es werden wollen. Doch nicht nur für Stadtrundfahrten ist die „Gisela“ geeignet. Sie bietet auch bei Trauungen, Geburtstags-, Kindergeburtstags- oder Jahrestagsfeiern Platz für bis zu 32 Personen. Ebenso sind Navigationsübungen, Schiffsknotenanfertigungen und Hafenführungen mit Kapitän Alfred Wunsch und seiner „Gisela“ möglich. Wer sich nun fragt, wie Alfred Wunsch auf den Namen für sein treues Schiff gekommen ist: „Gisela“ ist natürlich der Vorname seiner Ehefrau. Dies ist Zeichen einer sympathischen Herzlichkeit, die auch als Fahrgast der „Gisela“ zu spüren ist.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Charterschiff Gisela Hg. Kapitän Alfred Wunsch

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Charterschiff Gisela Hg. Kapitän Alfred Wunsch besucht hat.