Keine neue Nachrichten

Vino y Mar

Gasteinerstraße 11, Berlin, BE 10717 Anfahrtsbeschreibung

Angebote (16)

Weitere Angebote zeigen

Von unseren Redakteuren

Die kulinarische Pilgerfahrt gen Spanien beginnt ganz klassisch mit einer erfrischenden Gazpacho, bevor ein saftiges Entrecote serviert wird, das je nach Option ganze 500 oder 1000 Gramm auf die Waage bringt. Der edle Fleischgenuss wird herzhaft flankiert von würzigen Patatas Bravas, einer Chimichurri-Sauce sowie gedämpftem Gemüse. Und da der Gaumen nach diesem Schmaus nach etwas Süßem verlangt, verwöhnt als dritter Gang eine Crema Catalana.

Empfehlungen

Melden | vor 7 Monaten
TOPP!!!! Sehr gemütliches , kleines Restaurant. Sehr nette Bedienung, reichhaltige Speisen. Sollte mann auf jeden Fall wieder machen.
Melden | vor 9 Monaten
War wie
Melden | vor einem Jahr
freundliche Bedienung, schlechte Tapas
Melden | vor einem Jahr
Sehr freundliche Bedienung und leckere Tapas
Melden | vor einem Jahr
Der Service funktionierte nicht. Es musste, an fast allen Tischen, immer wieder nachgefragt werden, was bestellt wurde. Wir hatten Garnelen satt, aber da hat das Restaurant eine andere Auffassung. An allen Tischen wurde nach 3 -kleinen- Portionen gesagt, mehr sei nicht vorhanden, er bietet einen Schnaps an. Danke! Es gibt so viele gute -bessere-Lokale, die werden wir nach Corona besuchen.
Melden | vor einem Jahr
Katastrophe! Nie wieder!
Melden | vor einem Jahr
Sehr lecker, nette Bedienung, immer wieder gern
Melden | vor einem Jahr
Ich war schon öfters dort essen und bisher immer zufrieden. Diesmal aber wurde ich enttäuscht. Nicht vom Essen, aber von der Bewirtung. Wir hatten Scampi all you can eat Essen und obwohl wir gerade mal drei Schalen hatten, die nicht mal voll waren, wollte man uns nichts mehr geben, weil pro Person auf 1 kg begrenzt. Das hatten wir bei weitem nicht. Eine echte Frechheit, zumal wir noch Wein hatten
Melden | vor einem Jahr
Trotz bestätigter Grouponreservierung standen wir vor einem geschlossenen Lokal. Beim nächsten Mal habe ich vorher angerufen. Wir mussten dann 30min auf unsere Getränke und danach nochmal 60min auf unser Essen warten (der Nachbartisch sogar noch länger). Die Paella war lauwarm, wenn überhaupt und die Getränkepreise überteuert. Der Kellner war total verwirrt und musste bei jedem Getränk und Gericht an 3 weiteren Tischen fragen bis er den richtigen Tisch gefunden hat und das bei einem Restaurant von insgesamt vielleicht gerade einmal 8 Tischen. Früher was das eins meiner Lieblingsrestaurants, ich weiß nicht was passiert ist. Dort gehe ich gewiss nie wieder hin!
Melden | vor einem Jahr
Sehr lange gewartet bis das Essen kommt.
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo
  • Merchant Photo

Umgebung erkunden
Vino y Mar

Partner in der Nähe

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Vino y Mar besucht hat.