brennNessel

Essen & Trinken
Schützengasse 18, 01067 Dresden Schützengasse 18, 01067 Dresden Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Das Restaurant brennNessel in Dresden lässt mit kreativen, stets frisch zubereiteten Gerichten nicht nur Vegetarier-Herzen höher schlagen.

Von unseren Redakteuren

Das Restaurant brennNessel in Dresdens Wilsdruffer Vorstadt befindet sich in einem mit viel Sorgfalt sanierten, 350 Jahre alten Gebäude mit einem gemütlichen Biergarten, der im liebevoll begrünten Innenhof zum Verweilen einlädt. Seit der Eröffnung im Jahr 1997 ist es dem Inhaber mit viel Herzblut und Engagement gelungen, ein Ambiente zu schaffen, in dem fröhlich-feiernde Singles, Familien mit Kindern und ältere Gäste sich gleichermaßen wohlfühlen und auf ihre Kosten kommen. Das Küchenteam bietet täglich eine durchgängig warme Küche und zusätzlich zur normalen Speisekarte auch wechselnde Tagesgerichte an. Obwohl vielerorts als Unkraut angesehen, ist der Namensgeber dieses Restaurants in Dresden, die Brennnessel, tatsächlich eine sehr gesunde und vielseitig einsetzbare Nutzpflanze. Kein Wunder also, dass sie Einzug in die Speisekarte des Restaurants gehalten hat und Suppen, Salaten sowie verschiedenen Hauptgerichten eine ganz besondere Note verleiht.

Wenn du in Dresden die brennNessel besuchst, erwartet dich eine äußerst kreative, frische und gesunde Küche. Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf vegetarischen Gerichten. Hier zeigt sich einmal mehr, dass der Verzicht auf Fleisch und Fisch keineswegs langweilig sein muss, sondern viele spannende Geschmackserlebnisse bietet. Wer jedoch wirklich nicht auf Fleisch verzichten möchte, findet hier selbstverständlich auch eine kleine, feine Auswahl an leckeren Gerichten. Verschiedene Speisen wurden außerdem speziell für Veganer kreiert und in einer separaten Karte zusammengestellt. Auch das Getränkeangebot wartet mit einigen Überraschungen auf. Neben den üblichen Getränken findest du hier auch einige Spezialbiere und ausgewählte Cider-Spezialitäten. Die Saftkarte bietet mit Erdbeere, Sanddorn und Rhabarber ihre eigenen Highlights und natürlich darf auch ein Brennnesseltee nicht fehlen. Kurzum: ein durchweg gelungenes und schlüssiges Konzept!

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
brennNessel

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich brennNessel besucht hat.