Stahlwerk

Club
Ronsdorfer Straße 134, 40233 Düsseldorf Ronsdorfer Straße 134, 40233 Düsseldorf Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!

Von unseren Redakteuren

Wenn in Düsseldorf der Name Stahlwerkfällt, geht es weniger um eine Produktionsstätte für die metallischen Legierungen als vielmehr um eine der größten Diskotheken in der Rheinmetropole. Das Stahlwerk liegt inmitten des Industriegebiets Lierenfeld, dort wo früher tatsächlich einmal Stahl hergestellt wurde. Die Location diente einst als Lehrwerkstatt der Mannesmannröhren-Werke. Auch heute noch geht es an dem Ort heiß zu, geschwitzt wird aber vielmehr beim Abhotten auf der Tanzfläche als beim Schmieden von hartem Metall. Trotz umfangreicher Umbauarbeiten hat die Partylocation das Flair der Industrievergangenheit nicht verloren, was sie umso charmanter erscheinen lässt. Immerhin rund 850 Quadratmeter umfasst die Halle. Die Location kann multifunktional genutzt werden und bei bestimmten Events in kleinere Veranstaltungsbereiche unterteilt werden. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem ein Café, das einen direkten Zugang zur Halle hat. Das Stahlwerk bietet regelmäßig Partys, Konzerte, Comedy und andere Veranstaltungen an. Dazu gehören 80er und 90er Partys ebenso wie Schwulenpartys oder Konzerte von Musikern wie Ryan Sheridan oder der deutschen Sängerin und Songwriterin Cäthe. So vielfältig wie das Programm, so unterschiedlich sind die Gäste, die ins Stahlwerk kommen. Oberhalb der Halle im ersten Stock befindet sich der „Club 134“, in dem unter anderem elektronische Musik zu hören ist. Im Sommer verwandelt sich das Gelände rund um die ehemalige Industriehalle in eine kleine Sand-Oase, in der man sich stundenlang zum Chillen treffen kann. „Treibgut“ heißt das nachgestellte Paradies mit Palmen, Pool und Liegestühlen. Natürlich fehlt im Außenbereich eine Tanzfläche nicht. In lauen Sommernächsten sorgt auch hier ein DJ für den satten Sound.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Stahlwerk

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Stahlwerk besucht hat.