Pageou

Restaurant
Kardinal-Faulhaber-Straße 10, 80333 München Kardinal-Faulhaber-Straße 10, 80333 München Anfahrtsbeschreibung
Heute 18:30 Uhr - 22:00 Uhr Geschlossen Öffnungszeiten
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Ali Güngörmüs, Inhaber und Koch, ist der sympathische Star des Restaurants Pageou. Die leckeren Speisen sind ebenso simpel wie kreativ.

Über dieses Unternehmen

  • Öffnungszeiten
    So.-Mo.
    Geschlossen
    Di.-Fr.
    12:00 Uhr - 14:30 Uhr, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
    Sa.
    12:00 Uhr - 15:30 Uhr, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

Von unseren Redakteuren

Der Trumpf des Restaurants Pageou riecht weder nach Raucharoma oder nach frischen Kräutern noch ist es innovatives Küchengadget. Vielmehr ist es dessen Inhaber und leitender Koch Ali Güngörmüs, der dafür sorgt, dass das Restaurant, und vor allem dessen Kulinarik, in München in aller Munde ist. Sein Küchencredo ist überaus sympathisch: “Ich will, dass meine Gäste die Gerichte verstehen”. Güngörmüs möchte, bei allem Anspruch, aus simplen und bekannten Zutaten das Beste machen. Auf diesem Gedanken basiert der Name des Lokals. Pageou heißt nämlich das türkische Dorf, in dem Güngörmüs aufwuchs. In einer Lehmhütte führten ihn seine Mutter und seine Großmutter in die Welt des Kochens ein und zeigten ihm auf althergebrachte Weise, wie man Lammfleisch gart und Brotteige zubereitet. Heute ist Güngörmüs einer der erfolgreichsten Köche Deutschlands, der schon in mehreren Restaurants mit Michelin-Stern arbeitete und in TV-Shows auftrat.

Das Ambiente des Restaurants ist von einem frischen und avantgardistischen Stil geprägt. Designhighlight ist eine Art Mondskulptur mit Hintergrundbeleuchtung, die auffällig an einer Wand angebracht ist. Ein kleiner Nebenraum mit einem Fassungsvermögen von 20 Personen ist für private Feiern buchbar. Die Gerichte des Pageou intendieren eine Verschmelzung von deutscher und türkischer Küche, lassen jedoch durchaus auch Einflüsse anderer Nationenküchen zu. Den Zander bereitet Güngörmüs zum Beispiel mit Bärlauch-Kartoffelcreme und Malzbierschaum zu. Lammfleisch muss aufgrund seines Werdegangs natürlich ein Teil der Speisekarte sein und wird zusammen mit Ziegenkäse und Currylinsen serviert. Raffiniert wagen dagegen andere Gerichte wie das weiße Thunfisch-Sashimi und der gegrillte Wildlachs mit Gurken-Graupenrisotto einen Blick über den Mainstream-Tellerrand.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
Pageou

So.-Mo.
Geschlossen
Di.-Fr.
12:00 Uhr - 14:30 Uhr, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Sa.
12:00 Uhr - 15:30 Uhr, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Pageou besucht hat.