HOHOFFS

Restaurant
Deusener Straße 215, 44369 Dortmund Deusener Straße 215, 44369 Dortmund Anfahrtsbeschreibung
Karte & Kontaktinformationen
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
null% von 0 Kunden empfehlen den Partner!
Nur hochwertiges Rindfleisch aus Nordamerika und Irland landet im Hohoffs im US-Ofen. Dieser verleiht dem Fleisch eine spezielle Kruste.

Von unseren Redakteuren

Die Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit des US-amerikanischen Landlebens sticht im Hohoffs in Dortmund hervor. Diesen Anspruch sieht man dem Restaurant, welches sich in einem ländlichen Teil Dortmunds östlich der Emscher befindet, schon von außen an. Es besteht aus kanadischem Holz und ist komplett in einem wärmenden Rotton gehüllt. Innen findet dieses Konzept seine Fortsetzung. Jede Menge Holz, stabiles Gemäuer, ein wenig Stahl und vor allen Dingen viele Kerzen sorgen für echtes Ranch-Feeling anno 1870. Das Hohoffs 800 in Dortmund wird von dem Gespann aus Restaurantleiterin Nina Meisner und Küchenchef Mike Neumann geführt. Mit Finesse und Raffinesse sorgt das Küchenteam nun dafür, dass du auch kulinarisch authentisch in ein vergangenes Zeitalter der US-amerikanischen Kultur eintauchen kannst.

Steaks werden in den USA nicht einfach nur zubereitet, sie werden nahezu zelebriert. Deshalb gebraucht das Hohoffs 800 Grad in Dortmund einen speziellen aus den USA importierten Ofen des Unternehmens “Montague”. Diesem verdankt das Lokal seinen Namen, denn er erzielt bis zu 800 Grad Celsius Hitze und sorgt so dafür, dass die Steaks eine spezielle Kruste entwickeln. Da Spitzengerichte nur mit qualitativ hochwertigen Zutaten möglich sind, verwendet das Restaurant nur drei spezielle Fleischsorten: sogenanntes “Dry Aged Beef” aus Irland, “Farm Beef” aus Australien und Rindfleisch aus dem US-Staat Nebraska. Bei der Ansicht der Speisekarte darfst du unter anderem zwischen Rib-Eye-Steaks, Rumpsteaks, dem sogenannten “Tenderloin” (besonders zartes Fleisch von der Lende) und “Butchers Terres Major” (fettarmes Schulterfilet) wählen. Grandios: Das zarte Filetfleisch wird im Hohoffs sogar für den Haus-Burger verwendet, der übrigens auch als Cheeseburger zur Wahl steht.

Empfehlungen

250

Umgebung erkunden
HOHOFFS

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich HOHOFFS besucht hat.