Alsterdampfschifffahrt

Tour- und Flug-Paket
Jungfernstieg, 20354 Hamburg Jungfernstieg, 20354 Hamburg Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
95% von 150 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Wunderschöne Hamburg-Perspektiven gibt es an Bord des ältesten und einzig echten Alsterdampfers „St. Georg“ der Alsterdampfschifffahrt. Geführt wird der detailliert restaurierte Dampfer von 1876 wie anno dazumal von drei Männern: Kapitän, Maschinist und Kondukteur. Für eine kleine Stärkung unterwegs stehen unterdes die Bordgastronomen Spalier, die auf Wunsch eine Auswahl an erfrischenden Getränken und kleinen Snacks servieren.

Empfehlungen

250
251 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 10 Tagen
Für einen Hamburger 45 min. Kurzurlaub....Danke
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
wir hatten einen sonnigen Tag erwischt und die Erklärungen der Kapitänin waren launig vorgetragen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
großartiges Erlebnis, tolle Crew, hat viel Spaß gemacht, sehr informativ und dieser Dampfer einfach toll
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
...eine einmalige Fahrt auf der Alster. Nostalgie pur!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
sehr informativ,gemütlich,einfach gut !
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Die Kaptänin ist ziemlich drög
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Auch für Hamburger sehr interessant!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Es gibt viele Informationen. Sehr interessant.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Das Schiff ist schön, der Blick von der Alster auf Hamburg ist schön... Aber Geschichte vom Kapitän war kaum zu verstehen...monoton, undeutliche Sprache(genuschelt in Mikrofon).
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 7 Monaten
Netter Kapitän, schöne Fahrt und die Ansage der Sehenswürdigkeiten war noch live. Super.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
Alsterdampfschifffahrt

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich Alsterdampfschifffahrt besucht hat.