fitnessfabrik

Fitnesskurs
Alter Teichweg 71, 22049 Hamburg Alter Teichweg 71, 22049 Hamburg Anfahrtsbeschreibung
Karte
Sei der Erste, der diesen Partner empfiehlt!
94% von 17 Kunden empfehlen den Partner!

Deals (1)

Von unseren Redakteuren

Nach einer kompletten Sanierung hat die Fitnessfabrik in Hamburg-Wandsbek zum September 2014 wieder eröffnet und bietet ihren Mitgliedern seitdem auf rund 1500 qm moderne Kraft- und Kardiogeräte sowie ein abwechslungsreiches Kursprogramm, das unter anderem ein original LesMills Kurse und Pilates beinhaltet. Ein innovatives Zirkeltraining sowie professionelle Betreuung runden das Angebot des Fitnessstudios ab.

Empfehlungen

250
12 Bewertungen
Bestätigt
Melden | vor 13 Tagen
Super entspannt, nicht so voll und gute Geräte dabei...
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Monaten
Man muss 20€ Pfand für die Karte zahlen. Das hätten die sagen können bevor man zum Termin kommt. Und dann überumpelt wird.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 3 Monaten
Sehr nette Leute und gute Fitnissgeräte
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 6 Monaten
Ich hab mich wohlgefühlt und die Geräte sind sehr Modern super 😀🖒
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 10 Monaten
Tolles, neues Studio in Dulsberg. Da macht trainieren Spaß!
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Nicht so überfüllt, wie ich das sonst kenne. Daher sehr angenehmen.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Alles Prima, eine Sauna würde euer Angebot bereichern.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor einem Jahr
Schlecht ist, dass aktiv WLAN angeboten wird, dieses aber nicht funktioniert. Der monatliche Beitrag von ~ EUR 34,00 ist soweit in Ordnung, nur muss man bei Vertragsabschluss eine Gebühr von 60,00 Euro zahlen und halbjährlich eine Servicepauschale von 20,00 Euro. Das ist einfach nicht gerechtfertigt für dieses Studio.
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Nein
War das hilfreich?
Bestätigt
Melden | vor 2 Jahren
Der Zugang zu den Umkleiden sollte nicht durch die trainierenden Personen eingesehen werden können. Ein bisschen mehr Privatsphäre wäre schön. Zusätzliches Licht über den Spiegel in der Frauenumkleide wäre gut. Die Anordnung der Duschen in mitten des Raumes wurde nicht besonders klug gewählt. Es gibt keine Möglichkeiten zum abtrocken im Duschraum, wenn die Dusche voll ist. Sauberkeit ist gut. Ein bisschen mehr Vielfalt was die Kurse in der Woche oder am Wochenende betrifft wäre toll. Mitarbeiter sollten sich in der Beratung zur Benutzung der Geräte länger Zeit nehmen.
War das hilfreich?

Umgebung erkunden
fitnessfabrik

Groupon hat bestätigt, dass der Kunde tatsächlich fitnessfabrik besucht hat.