Eine Massage ist eine wundervolle Art der Entspannung. Dabei ist es egal, ob es sich um eine kurze Gechichts- oder Fußmassage handelt oder eine mehrere Stunden dauernde Ganzkörpermassage. Stuttgart hat zahlreiche Massagesalons, die diese und noch viele weitere Arten dieser Wellnessbehandlung anbieten. Wer aufgrund der häufig erforderlichen Nacktheit bisher vor einer professionellen Massage zurück geschreckt ist, der könnte es einmal mit einer traditionellen Thai-Massage ausprobieren. Denn bei dieser bleibt man in der Regel bekleidet. Diese Art der Massage bezieht jedoch den ganzen Körper mit ein und man wird gestreckt und gedehnt, so dass man sich manchmal vorkommen kann wie ein Bretzel. Es gibt viele exotische Massagen, wie zum Beispiel die Lomi Lomi Nui aus Hawaii, die auch vierhändig durchgeführt werden kann, oder die Klangschalenmassage, die mit den Vibrationen der Schalen arbeitet, die auf den Körper gelegt werden. Weiter verbreitet ist dagegen die klassische Massage, die auch als schwedische Massage bekannt ist. Sehr viele Massagesalons in Stuttgart bieten diese Art der Wellnessbehandlung an und sie eignet sich gut als Einstieg für Neulinge. Ein weiterer Tipp für Neueinsteiger sind die Massage Stuttgart Gutscheine von Groupon. So kann man zum einen einiges sparen und zum anderen bekommt man eine Vorauswahl an guten Masseuren geboten, aus denen man dann je nach Lage und Angebot den passenden für sich auswählen kann. Es macht sicher Sinn, sich im Voraus über die verschiedenen Massagearten zu informieren und so die richtige für einen selbst zu finden. Denn wie man sieht, ist die Auswahl und Vielfalt sehr groß.

Weiter lesen