Keine neue Nachrichten

Indisches Restaurant in Bergisch Gladbach


Indisches 3-Gänge-Menü für 1, 2 oder 4 Personen im Gandhi (bis zu 44% sparen*)
icon-trending icon
Angesagt
Gandhi

Ein 3-Gänge-Menü mit indischen Spezialitäten wie beispielsweise Chicken Curry, Beef Madras oder Sag Paneer schlemmen

Hatzfeldstraße 11, Köln 4.5 km
3.4
icon-full icon
icon-full icon
icon-full icon
icon-half icon
icon-blank icon
7 Ratings
21,90 € from12,90 €
41% discount_off
Für 1 Person: Indisches 3-Gänge-Menü
Indisches 3-Gänge-Menü für bis zu 4 Personen im Flavour of India (bis zu 57% sparen*)
icon-trending icon
Angesagt
Flavour of India

Ein indisches 3-Gänge-Menü mit Suppe und Pappadam zu Beginn, eine Hauptspeise wie Korma oder Curry und einem süßen Dessert schlemmen

Aachener Straße 16, Köln 14.8 km
3.9
icon-full icon
icon-full icon
icon-full icon
icon-half icon
icon-blank icon
20 Ratings
27,90 € from12,90 €
53% discount_off
Für 1 Person: Indisches 3-Gänge-Menü mit Hauptgang nach Wahl
Indisches 4-Gänge-Menü für 2 oder 4 Personen im Little India (bis zu 42% sparen*)
icon-trending icon
Angesagt
Little India

Das Restaurant serviert traditionelle indische Küche mit Papadam, Pakora und einem Hauptgericht nach Wahl mit Reis, Naan-Brot und Joghurt

Luxemburger Straße 42, Köln 15.1 km
4.4
icon-full icon
icon-full icon
icon-full icon
icon-full icon
icon-half icon
18 Ratings
51,20 € from32,90 €
35% discount_off
Indisches 4-Gänge-Menü für 2 Personen (Mo.-Fr.)
Indisches 4-Gänge-Menü für 1, 2 oder 4 Personen bei Punjabi (bis zu 41% sparen*)
Punjabi

Ein 4-Gänge-Menü mit einer großen Auswahl an vegetarischen oder Fleisch enthaltenden, indischen Spezialitäten durchkosten

Oberbilker Allee 202, Düsseldorf 34.2 km
3.8
icon-full icon
icon-full icon
icon-full icon
icon-half icon
icon-blank icon
24 Ratings
29,80 € from17,90 €
39% discount_off
Für 1 Person: indisches 4-Gänge-Menü

Groupon Guide

Essen wie in Sri Lanka – im Chandra Kumari

Rund um die Bergmannstraße in Kreuzberg gibt es viele Möglichkeiten zu essen, viele kulinarische Spezialitäten geradezu. Das gilt besonders für einige bombastische indische Restaurants. Allerdings wird mir jeder, der schon mal für längere Zeit selbst in Indien war, bestätigen, dass die indische Küche in Deutschland viel zu oft nicht mit dem Original zu vergleichen ist. Das kleine Etablissement Chandra Kumari könnte hierbei eine der seltenen Ausnahmen sein. Zwar werden hier eher Gerichte aus Südindien und Sri Lanka angeboten, allerdings tut das den südasiatischen Gaumenfreuden keinen Abbruch. Ganz so scharf wie in diesen Regionen ist es dann zwar doch nicht, dafür gibt es aber, eben landestypisch, sehr viel Kokosnuss und natürlich Curry. Außerdem ist der Besitzer Fachmann der alten, indischen Heilkunst Ayurveda und Experte, wenn es um die Heilwirkung der einzelnen Gewürze geht. Und an Kräutern und Gewürzen wird hier definitiv nicht gespart.

Weiter lesen