In Berlin gibt es zahlreiche Tanzschulen, die sich auf Salsa spezialisiert haben. Einige davon möchte ich hier vorstellen. La Mambita Seit 1999 wird im La Mambita am Mehringdamm Salsa unterrichtet. Die Tanzschule legt dabei den Schwerpunkt auf den LA Style, der im Gegensatz zum Cuban Style eher geradlinig, also auf der Linie getanzt wird. In zwei Sälen werden Kurse in Salsa (sowohl LA als auch Cuban), Bachata, und Zouk (ein dem Lambada verwandter, sehr sinnlicher Tanz) gegeben. Auch Chachacha, Pachanga, Kizomba, Samba und Tango stehen immer mal wieder auf dem Stundenplan. Jeden Sonntag findet das Mambo Café statt, in dem ein DJ die verschiedensten Musikstile spielt. Wer auf der Suche nach einem Tanzpartner ist, der kann diesen vielleicht beim Speed Dancing finden, das hier einmal im Monat veranstaltet wird. Eine tolle Idee, um Tänzer zusammen zu bringen!
Read More